Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

MSC gewinnt volle Kontrolle über brasilianischen Hafen Portonave

26. Juni 2017

Das Schweizer Transportunternehmen hat die volle Eigentümerschaft von Brasiliens bedeutendsten Kühlcontainerexporthafen für fast 400 Millionen USD übernommen. Der Containertransporteur MSC, Partner von Maerks Line in der 2M Alliance, wird nun die volle Kontrolle über Brasiliens zweitgrößten Hafen in der Stadt Portonave erhalten, einer der bedeutendsten Schiffs- und Exporthäfen des Landes für brasilianische Lebensmittelexporte.

Bildquelle: Shutterstock.com Reefer Kühlcontainer auf Schiff
Bildquelle: Shutterstock.com

Der Abschluss der Transaktion unterliegt der Genehmigung von Brasiliens Wettbewerbsbehörde CADE und hängt davon ab, ob die Vereinbarung eine Reihe von Anforderungen erfüllt, so eine Erklärung des Unternehmens, die am Montag in São Paulo veröffentlicht wurde.

Quelle: shippingwatch.com

Veröffentlichungsdatum: 26.06.2017

Schlagwörter

MSC, Kontrolle, Brasilien, Hafen, Portonave