Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Mix Dir Deinen Salat: Ob allein oder zu zweit – Mit SalatMix macht Salatessen Spaß

26. Juli 2017

„Mix Dir Deinen Salat“ – heißt es ab sofort im deutschen Einzelhandel. Die 50-Gramm-Schälchen mit fünf verschiedenen Salatsorten bringen Vielfalt auf den Teller. Ihr Geschmack reicht von mild, nussig bis senfartig – da ist für jeden Salatliebhaber etwas dabei. 

Behr SalaMix. Foto © Behr AG
Behr SalatMix. Foto © Behr AG

SalatMix – Für jeden Etwas!

Die Salate werden kurz vor dem Verzehr gewaschen und fertig ist eine bunte Blättermischung in der Schüssel. Es kann der Phantasie freien Lauf beim Kombinieren der Sorten gelassen werden. Auch für abwechslungsreiche Smoothies eignen sich die kleinen Portionen des SalatMix sehr gut.

Behr SalaMix mit Frischkäse-Granatapfel-Dressing. Foto © Behr AG
Behr SalatMix mit Frischkäse-Granatapfel-Dressing. Foto © Behr AG

SalatMix – Nur kaufen, was gegessen wird!

Die 50-Gramm-Schälchen des SalatMix sorgen für bedarfsgerechte Portionen und mehr Frische. Dem Käufer bleibt es selbst überlassen, ob er nur einen, zwei gleiche oder drei unterschiedliche Salate kauft. Er kann zwischen zarten, knackigen und geschmacklich oder auch farblich unterschiedlichen Sorten auswählen. Je nach Verfügbarkeit stehen Varianten wie Batavia „Green Flash“, Rote Bete „Bulls Blood“, Spinat, roter oder grüner Mangold und Pak Choi bereit.

Feldfrisch aus Norddeutschland

Die verschiedenen Salatsorten werden Beet für Beet im Freiland ausgesät. Sie können – abhängig von Kultur und Witterung – nach etwa drei bis acht Wochen geerntet werden. Die Salate werden direkt auf dem Feld geschnitten und dort abgeduscht, bevor sie gleich in kleine Schälchen verpackt werden. So behalten die kleinen Salatjünglinge ihre Frische und die wertvollen Inhaltsstoffe.

Erhältlich im gutsortierten Lebensmitteleinzelhandel.

Verkaufseinheit: 50g
EVP: 0,99€

Quelle: Behr AG

Veröffentlichungsdatum: 26.07.2017

Schlagwörter

Salat, SalatMix, Behr