Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Mexiko: Sintflutartiger Regen und Kältewelle in Mexiko

26. März 2015

Ungewöhnliche Wetterbedingungen in Mexiko. Kräftige und sintflutartige Regenfälle traten in 14 Staaten des Landes auf. Den neusten Berichten zufolge sind in einigen Staaten Mexikos etliche Hektare überflutet. Diese Regenfälle sind wirklich ungewöhnlich und in den Regionen Aguascalientes und Nuevo Leon wurden 72 Stunden kontinuierlicher Regen verzeichnet, die gleiche Menge des Regens der letzten 5 Jahre.

dicht bewölkt
Regen und Kältewelle in Mexiko

Tausende Hektar sind überflutet und Hunderte von landwirtschaftlichen Einrichtungen sind zerstört. Unter den am schwersten getroffenen Staaten ist der Staat Michoacan, die führende Region für die Produktion von Avocados, Zitronen, Zwiebeln, Linsen, Erbsen, Erdbeeren. Die Verluste wurden noch nicht quantifiziert. Mexiko Stadt wurde von einem beispiellosen Schneefall getroffen, der die Behörden zwang, die Autobahn Mexiko - Puebla zu schließen.

Quelle: laopinion.com

Veröffentlichungsdatum: 26.03.2015

Schlagwörter

Mexiko, Sintflut, Regen, Kältewelle