Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Mexiko ist der drittgrößte Blaubeererzeuger weltweit

29. Juli 2019

Mexiko ist eines der Länder geworden, die die meisten Blaubeeren erzeugen und exportieren. Es hat eine Ernte von mehr als 40.000 Tonnen Blaubeeren pro Jahr. Einer der Staaten, die sich der Produktion von Blaubeeren widmen, ist Jalisco. Wegen der territorialen und klimatischen Bedingungen können gesunde und lange bestehende Erträge erreicht werden.

Bildquelle: Shutterstock.com Blaubeeren
Bildquelle: Shutterstock.com

Gemäß Daten von dem Ministerium für Landwirtschaft und Ländliche Entwicklung konsumiert ein Mexikaner rund 98 g Blaubeeren pro Jahr. Daten, die im Vergleich mit der ausländischen Nachfrage weit unter dem Durchschnitt bleiben. Wenngleich diese Früchte in dem Land nicht so konsumiert werden, sind sie bekannt und in anderen Teilen der Welt sehr gefragt. Ihr erster Käufer sind die USA.

Der Staat Jalisco hat die neuste Technologie, um für den Ertrag zu sorgen und ihn zu schützen. Zudem sind die Arbeitskräfte spezialisiert, weil diese Art eine besondere Behandlung für die Vermarktung benötigt. Das macht sie zu einem Produkt mit einem Qualitätssiegel. Die Beeren werden auch exportiert, vor allem nach: China, Singapur, Niederlande, Kanada, Belgien, Italien, Vereinigte Arabische Emirate und Saudi-Arabien.

Quelle: comitedearandanos.cl/Más México

Veröffentlichungsdatum: 29.07.2019

Schlagwörter

Mexiko, drittgrößte, Blaubeeren, Erzeuger