Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Melone Anastasia F1: Kleine Samen, dünne Haut und süßes Fruchtfleisch

21. Januar 2019

Anastasia F1 zeichne sich durch Eigenschaften aus, so der Fruit Logistica Aussteller Progene Seed s.s.a., die auf nationalen und internationalen Märkten einzigartig und beliebt seien, wie kleine Samen, eine vergleichbar dünne Schale von nur einem Zentimeter sowie rotes, knackiges und süßliches Fruchtfleisch.

Melone Anastasia F1. Foto © Messe Berlin
Melone Anastasia F1. Foto © Messe Berlin

Die neue Melonensorte entspricht den Anforderungen der Branche, da sie sich den verschiedensten Plantagenarten bestens anpasst. Das trifft für Folientunnel (Bild) genauso zu wie für Freilandkulturen. Darüber hinaus ist sowohl frühes wie auch spätes Verpflanzen möglich, im Winter im Gewächshaus und im Frühling im Folientunnel. Die Pflanzen sind kräftig, mit einer ausgezeichneten Blattbedeckung der Früchte, die dadurch vor Sonnenbrand geschützt sind. Anastasia F1 ist eine frühe Sorte, im Wachstum sehr ausgeglichen und auch zum Pfropfen gut geeignet. Die gute Blüte ermöglicht eine gleichmäßige Produktion. Die Früchte haben eine längliche Form mit dunkelgrünen glänzenden Farbstreifen und wiegen 16 bis 20 Kilogramm.

Progene Seed s.s.a.
IT-Vittoria
Halle 1.2, Stand C-10 
Kontakt: Vincenzo Cassibba 
Telefon: +39-0932-861054 
www.progeneseed.com

Fruit Logistica Spotlight: What's new? Premieren und Neuheiten auf einen Blick auf www.fruitlogistica.de

Quelle: Messe Berlin
 

Veröffentlichungsdatum: 21.01.2019

Schlagwörter

Melone, Anastasia F1, Samen, Haut, Fruchtfleisch