Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Madagaskar: Litschi-Saison hat mit guten Aussichten begonnen

27. November 2018

Die Litschi-Saison 2018/19 hat am 19. November auf Madagaskar wieder begonnen und laut Informationen des madagassischen Onlineportals lactualite.mg sieht die Ernte bezüglich Qualität und Quantität dieses Jahr sehr gut aus, verglichen mit dem vorhergehenden. Niedrige Temperaturen begünstigten die Blüte und Fruchtausbildung mehr in Übereinstimmung mit den Jahren zuvor.

Bildquelle: Shutterstock.com  Litschi
Bildquelle: Shutterstock.com

Die bekannten zwei Schiffe, Baltic Klipper und Atlantic Klipper, haben sich, beladen mit Litschis, auf den Weg nach Europa gemacht, um den europäischen Markt für die Weihnachtszeit zu beliefern. Sie werden um den 10. Dezember eintreffen, jedes mit 7.800 Paletten Litschis beladen (10.800 Tonnen).

In Madagaskar arbeiten 33 Unternehmen an dem Export von Litschis auf die Hauptmärkte (Europa, Indischer Ozean, Südafrika, Dubai). Gemäß Informationen von newsmada.com werden dieses Jahr mehr als 20.000 Tonnen gegenüber 17.000 Tonnen letztes Jahr exportiert, womit sich die Möglichkeit der Öffnung neuer Exportmärkte in Russland und Saudi-Arabien ergibt.

Quelle: lactualite.mg, newsmada.com  
 

Veröffentlichungsdatum: 27.11.2018

Schlagwörter

Madagaskar, Litschi, Saison, Aussichten