Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Kloosterboer: Millioneninvestitionen für Container mit Bananen

04. April 2019

Das Lager- und Umschlagunternehmen Kloosterboer in dem Hafen Vlissingen begrüßte das erste Containerschiff mit Bananen. Um dies zu ermöglichen, mussten mehrere zehn Millionen Euro investiert werden. Das Unternehmen in Vlissingen-Oost, Niederlande, hat mehre zehn Millionen Euro investiert, berichtete omroepzeeland.nl. Es wurde ein vierter Kran für einige Millionen Euro erworben und Kloosterboer expandierte um drei Hektar.

Foto © Kloosterboer
Kloosterboer Cool port. Foto © Kloosterboer

Es werden weitere Investitionen getätigt

Das Unternehmen will den Anleger in Zukunft erweitern und den Hafen vertiefen laut omroepzeeland.nl. Dem Standortleiter, Gerben Paauwe, zufolge wollen sie in ein bis fünf Jahren auch die größeren Containerschiffe von Chiquita und anderen Kunden begrüßen, wie omroepzeeland.nl berichtet. In den kommenden Monaten wird an einem Teil des Anlegers gearbeitet, wo Kühlcontainer automatisch von dem Schiff bewegt werden können.

In diesem automatisierten Containerterminal werden 100.000 Container mit Bananen jährlich bearbeitet. 

Quelle: Omroepzeeland.nl

Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019

Schlagwörter

Kloosterboer, Millioneninvestitionen, Container, Bananen