Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

KIKU®-Markenäpfel stellen mit Frühlingsverkäufen Rekord in USA auf

13. Juni 2018

KIKU®-Markenäpfel haben Berichten zufolge diesen Frühling einen Rekord mit den Einzelhandelsumsätzen und der Menge aufgestellt, wie Daten zeigen, die gerade von Nielsen veröffentlicht wurden. Für den zweimonatigen Zeitraum März-April hat die Menge von KIKU® um 104% zugenommen, wobei der Wert um 67% gegenüber dem gleichen Zeitraum letztes Jahr gestiegen ist, berichtet CMI Orchards.

KIKU®-Markenäpfel Foto © KIKU®
KIKU®-Markenäpfel Foto © KIKU

Laut George Harter, Vize-Präsident für Marketing von CMI Orchards, erwartete das Unternehmen diesen Frühling eine starke Leistung für KIKU®. „Wir haben vor vielen Jahren gelernt, dass KIKU® die Art Apfel ist, die die Verkäufe der  Kategorie in den Frühlings- und Sommermonaten wirklich saftig machen kann. Die Verbraucher suchen nach neuen Aromen und die Kombination von extremer Süße bei KIKU mit seiner spritzigen, knackigen Beschaffenheit ist garantiert ein Gewinner.“

Harter sagte Zitaten zufolge, dass KIKU® einen dringend benötigten Leistungsaufschwung in der Kategorie für die Einzelhändler in den USA in einem sonst schwierigen Jahr brachte.

Insgesamt zeigen die Nielsen-Daten, dass Markenäpfel ein Lichtblick für die Apfelkategorie sind. Für den Zeitraum März-April ist die Menge der führenden 20 Markenäpfel 11% angestiegen, während der Wert um 5% kletterte. Unter den führenden 20 Markenäpfeln brachten national nur sieben eine Menge von mindestens 1 Million Pfund.
www.cmiapples.com

Quelle: perishablenews.com/CMI Orchards

Veröffentlichungsdatum: 13.06.2018

Schlagwörter

KIKU®, Markenapfel, Verkauf, Rekord, USA