Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

KIKU ist “offizieller Vitamin Partner” von GHOST-Bikes

09. Juni 2015

Gerade rechtzeitig für die anstehende Sommersaison vermeldet KIKU die neue Partnerschaft mit GHOST-Bikes. Jürgen Braun, Geschäftsführer von KIKU Apples, erklärt: “Seit 15 Jahren werden KIKU gebrandete Äpfel verkauft, und von Anfang an haben wir FRESH APPLE EMOTION zum Konsumenten transportiert, ihm erklärt wie cool und gesund es ist, KIKUs zu geniessen. Wir haben die Marke emotional aufgeladen und sind zahlreiche Partnerschaften mit Athleten und Events eingegangen, um KIKU einfach zu den Leuten hinzubringen und insbesondere die Jugend zu sensibilisieren.
 

Foto © Kiku
Jürgen Braun (Geschäftsführer von KIKU Apples) mit einem GHOST Bike in Meran (Italien) @ Ambitions – European Sports Forum. Foto © Kiku

Im Winter waren es beispielsweise die weltweit grössten Freestyle Events  9Queen und 9Knights, jeweils im österreichischen Serfaus und italienischen Livigno: 

Tausende von vorweigend jugendlichen Besuchern nehmen an einem “coolen” Event teil, und KIKU ist der „coole“ „official vitamin Partner“ mit frischen KIKUs und KIKU Nebenprodukten wie Saft, Granita und heissem Apfelsaft.
 

Foto © Kiku
Freestyle event 9Knights in Livigno (Italien). Foto © Kiku

Mittlerweile werden KIKUs in fast 50 Länder weltweit verschifft, im Moment die frischen aus Neuseeland nach USA, Europa und Asien. Es heisst nun somit Konzentration auf Sommersport und -events. Wir unterstützen Freerunner, und starten eine Partnerschaft mit der Marke schlechthin unter Rädern, GHOST-Bikes. GHOST-Bikes hat Weltcupteams, die Rennen finden auf der ganzen Welt statt, und Ghost stellt auf zahlreichen Messen weltweit aus. Es macht Sinn, Synergien zu nutzen, wenn schon die Zielgruppe ähnlich ist.”
 

Foto © Kiku
GHOST-Bikes in Winterberg.  Foto © Kiku

Tom Wickles, Racing Team Manager von GHOST-Bikes, unterstreicht: “GHOST hat auf seinen Ständen eine eigene Gastro-Ecke eingereicht, und Naturprodukte sind wie ein Magnet der zahlreiche Besucher anzieht. Jeder mag KIKU, und die KIKU Granita und der KIKU Saft sind geradezu perfekt für unsre Notwendigkeiten. Wir denken mit KIKU daran, die Partnerschaft auszuweiten, und in Zukunft Gewinnspiele zu starten bei denen wir das Netzwerk von KIKU, bzw deren Verkaufsstellen nutzen, um möglichst hohe Kundenkontakte aufzubauen. Dies kann beispielsweise durch die Verpackung und am Verkaufspunkt geschehen.
 

Kiku Apple foto contestBraun: “Zur Zeit laufen bereits einige KIKU Contests, die vor allem durch Social Medias transportiert werden. Unter den jüngeren Generationen sind diese eine nahezu logische Sache, womit wir wieder bei unserem Target wären. So kann man für einige Zeit noch ein KIKU Fatbike gewinnen. Für ein paar Monate läuft noch der 2015 KIKU Photo Contest #KIKUmoment: er kürt 12 Monatssieger, die 12 Fotos warden im 2016 KIKU Kalender veröffentlicht – gerade rechtzeitig für das 25jährige Jubiläum von KIKU am Jahresende. All diese Gewinnspiele laufen auf der gerade aufgefrischten Website www.kiku-apple.de, und präsentieren sie am Verkaufspunkt. Alles in allem investieren wir in unseren zukünftigen Konsumenten.”



Ein Monatssieger beim 2015 KIKU Photo Contest #KIKUmoment. Foto © Kiku






Foto © Kiku
KIKU Fatbike. Foto © Kiku
 

www.kikuapple.de
kiku logo

 

Quelle: KIKU

Veröffentlichungsdatum: 09.06.2015

Schlagwörter

Marketingkampagne, Jugend, KIKU, Essen, Cool, Vitamin, Partner, GHOST-Bikes