Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Kartoffelmarkt Österreich: Ernte im Inland praktisch abgeschlossen

05. November 2019

Die Situation am österreichischen Erdäpfelmarkt zeigt wenig Veränderung. Die Ernte ist nunmehr in Niederösterreich und auch in den anderen Bundesländern abgeschlossen, teilt die Interessengemeinschaft Erdäpfelbau laut das Agrarisches Informationszentrum aiz.info mit.

Bildquelle: Shutterstock.com Kartoffel
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Lager der Händler sind gut gefüllt, wobei weiterhin Kartoffeln von den Landwirten angeliefert werden.

Teilweise bestehen heuer wieder Qualitätsprobleme durch Krankheits- und Schädlingsbefall, aber in deutlich geringerem Ausmaß als im Vorjahr.

Die Vermarktung von Kartoffeln aus Niederösterreich gestaltet sich derzeit sehr ruhig. Beim Verkauf im Inland steht die regionale Produktion in den einzelnen Bundesländern im Fokus des Lebensmittelhandels. Das reduziert die benötigten Mengen aus Niederösterreich. Die Anfragen für Exporte nehmen zwar laufend zu, aktuell scheitern Abschlüsse aber zumeist noch am Preis. Bei den Erzeugerpreisen haben sich auch diese Woche keine Änderungen ergeben. In Niederösterreich wurde zu Wochenbeginn ein Preisband von 22 bis 28 Euro/100 kg genannt. Aus Oberösterreich wurden Erlöse von bis zu 28 Euro/100 kg gemeldet.

Quelle: aiz.info

Veröffentlichungsdatum: 05.11.2019

Schlagwörter

Kartoffelmarkt, Ernte, Kartoffel, Inland