Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Kamerun-Krise könnte Bananenarbeiter tausende Jobs kosten

19. September 2018

Die ernste politische Krise in Südwest-Kamerun führte dazu, dass elf Bananenplantagen, die dem staatseigenen Unternehmen Cameroon Development Corporation (CDC) gehören, wegen Unsicherheit in der Region geschlossen wurden, und es sind bis zu zehntausende Jobs unmittelbar in Gefahr, berichtete Banana Link.

Bildquelle: Shutterstock.com Bananen
Bildquelle: Shutterstock.com

Deshalb schrieb Banana Link an die Regierung des Vereinigten Königreichs (UK) und bittet um Hilfe, die Krise in dem Land zu schlichten, das zu dem Commonwealth des UK gehört.

Trotz des Schreibens vom 3. August hat die gemeinnützige Kooperative mit Sitz in Norwich, die für fairen und nachhaltigen Bananen- und Ananashandel arbeitet, bis 5. September noch keine Antwort auf ihren Brief erhalten, wie die Zeitung The Sun in Kamerun jüngst berichtete, teilt Banana Link mit.

Quelle: Banana Link 

Veröffentlichungsdatum: 19.09.2018

Schlagwörter

Kamerun, Krise, Bananen, Arbeiter