Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Italien: Coldiretti fordert Stopp der Tomaten-Auktion mit doppeltem Preisnachlass

07. Mai 2019

Der Präsident der italienischen landwirtschaftlichen Organisation Coldiretti, die sich für den Landwirtschaftssektor einsetzt, Ettore Prandini, begrüßte auf dem Treffen, das von der Superkette Conad bezüglich der Tomatenversorgungskette in Salerno organisiert wurde, die positive Entscheidung der Gruppe „nicht an diesen erhängenden Auktionen teilzunehmen, die die Erzeuger mit Preisen unter den Produktionskosten strangulieren und Illegalität und Ausbeutung begünstigen.“

Bildquelle: Shutterstock.com Tomaten
Bildquelle: Shutterstock.com

„Wir werden daran arbeiten sicherzustellen, dass es in Italien ein Verbot für die Auktion mit doppeltem Preisnachlass gibt, sodass dies in die Direktive des Europäischen Parlaments und des Rates über unfaire Handelspraktiken zwischen Unternehmen in der Landwirtschaft und der Lebensmittelversorgungskette aufgenommen wird.“

Coldiretti ist damit beschäftigt, die Beziehungen von starken Ketten mit Vereinbarungen zu realisieren, die das Produkt „Made in Italy“ schätzen und die Nachhaltigkeit der Produktion in Italien garantieren. In dem Tomatensektor wurde eine erste Verpflichtung mit dem Ziel unterzeichnet, die Wettbewerbsfähigkeit für einen strategischen Sektor für die italienische Landwirtschaft wiederherzustellen, um seine nachhaltige und dauerhafte Zukunft für die gesamte Versorgungskette sicherzustellen, betonte Prandini.

Dies alles erfolgt durch die Definition einer revolutionären dreijährigen „Accordo di Filiera“ (Lieferkettenvereinbarung), die ausgezeichnete Qualitätsproduktionen, Umweltnachhaltigkeit und soziale Nachhaltigkeit selbst mit der Anerkennung eines „fairen“ Einkaufspreises basierend auf den tatsächlichen Kosten garantiert, die durch die Beachtung der Regeln der Produktion entstanden sind, hieß es.

Quelle: Coldiretti

Veröffentlichungsdatum: 07.05.2019

Schlagwörter

Italien, Coldiretti, Stopp, Tomaten, Auktion, Preisnachlass