Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Italien: Birne von Emilia-Romagna IGP auf Pressekonferenz zu Festival di Internazionale in Ferrara

09. Oktober 2018

Als Teil des Festival di Internazionale, am Samstag, dem 6. Oktober, in Ferrara wird der Präsident von CSO Italy, Paolo Bruni, das Seminar Terra Mia halten: aus der Region in die Welt, lokale Produktion zwischen Protektionismus und freiem Markt: „Wir wollten die Gelegenheit des Festivals ergreifen, um auf eine neue Weise die Werte und die Bedeutung von lokalen Produkten wie der Birne von Emilia-Romagna zu erzählen, die global wurde und die Tische von Verbrauchern in Europa und der Welt erreicht“, sagte Paolo Bruni.

Foto © CSO Italy
Foto © CSO Italy

Auf dem Seminar Terra Mia, am 6. Oktober, sind dabei (von links): Paolo Govoni (CCIAA Ferrara), Paolo Bruni (CSO Italy), Massimo Maisto (Stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Ferrara), Luisa Ciffolilli (International), Alice Bolognesi (Arci Ferrara)

„Wir werden über dieses Thema mit einem Globalisierungsexperten, Antoine de Ravignan von Alternative Economiques, und mit 3 Frauen von der Nationalen Frauenvereinigung Obst und Gemüse (Associazione Nazionale Le Donne dell’Ortofrutta) reden, die in Ferrara arbeiten, Profis aus der ganzen Birnenlieferkette, von der Pflanzschule mit Silvia Salvi, zur Produktion mit Elisabetta Moscheni, zum Export mit Alexandra Caminschi“, sagte er abschließend.

Quelle: CSO Italy

Veröffentlichungsdatum: 09.10.2018

Schlagwörter

Italien, Birne, Emilia-Romagna IGP, Festival di Internazionale, Ferrara