Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Initiative zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen

14. Dezember 2017

Nach Aussage des BMEL werden in Deutschland jährlich rund elf Millionen Tonnen Lebensmittel verschwendet. Die Initiative dient dem Ziel, bis 2030 die Lebensmittelverschwendung in Deutschland zu halbieren. Wie der Deutsche Fruchthandelsverband (DFHV) in einer Mitteilung schreibt, hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Rahmen der Bund-Länder-Initiative zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen die Informationsplattform “Lebensmittelwertschätzen.de” gegründet. Hier werden Aktivitäten und Strategien gegen Lebensmittelverschwendung vorgestellt.

Bildquelle: Shutterstock.com Lebensmittel
Bildquelle: Shutterstock.com


Quelle: DFHV aktuell 11/2017

Veröffentlichungsdatum: 14.12.2017

Schlagwörter

Initiative, Reduzierung, Lebensmittelabfällen