Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Indien: Gute Qualität sichert größere Traubenexporte von Maharashtra

24. April 2019

Die Traubenerzeuger von Maharashtra hatten dieses Jahr eine gute Exportsaison mit mehr als 191.000 Tonnen Trauben, die exportiert wurden, und aus dem Staat wurde ein Anstieg der Exporte um 20% berichtet. Die Exporte werden dieses Jahr wahrscheinlich die Menge des Vorjahres mit einem Anstieg der Ausfuhr an Trauben in Exportqualität übertreffen, da es in den wichtigsten Anbaugebieten von Maharashtra günstiges Wetter gab

Bildquelle: Shutterstock.com TRauben
Bildquelle: Shutterstock.com

+Einem Bericht von financialexpress.com zufolge wurden bis jetzt rund 7.480 Container aus verschiedenen Traubenanbauregionen in dem Staat exportiert, insgesamt rund 191.000 Tonnen, wobei die Region Nashik einen Anteil von 80% an den Exporten hat. Der Geschäftsführer der Maharashtra State Grape Growers Association, Kailash Bhosale, sagte, dass die Containerzahlen auf 8.500 steigen könnten und dies könnte für den Staat eine rekordbrechende Saison sein.

Indische Trauben konkurrierten diese Saison mit Trauben aus Südafrika und Chile. Die Niederlande, Deutschland und Großbritannien waren diese Saison die Hauptmärkte, wie Quellen aus der Industrie laut financialexpress.com mitteilten. Bis jetzt wurden rund 28.473 Tonnen an nicht-europäische Länder exportiert, sagten Offizielle.

Die Trauben werden in der Kühllagerung aufbewahrt, während die Container je nach Marktnachfrage nach und nach verschickt werden.

Quelle: financialexpress.com/

Veröffentlichungsdatum: 24.04.2019

Schlagwörter

Indien, Qualität, Trauben, Exporte, Maharashtra