Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

iglo setzt dynamischen Wachstumskurs fort

21. März 2019

In 2018 hat iglo Deutschland erneut seinen Umsatz verbessert und Marktanteile hinzugewinnen können. Das Unternehmen, das zur an der New Yorker Börse gelisteten Nomad Foods Group gehört, hat trotz des für Tiefkühlkost ungünstigen, langen warmen Sommers ein erfolgreiches Jahr hingelegt.

Foto © iglo
Foto © iglo

In 2018 erneut Umsatzsteigerung gegen den Markttrend

Während der Gesamtmarkt für Tiefkühlkost (exkl. Eis) stagnierte (0,3% laut Nielsen), realisierte iglo in Deutschland laut Nielsen ein Umsatzwachstum von 2,6 Prozent auf 489,2 Mio. Euro (2017: +15%; Gesamtmarkt 2017 exkl. Eis: +2,0%). In den Kernsegmenten Gemüse, Fisch und Fertiggerichte wurden Marktanteile hinzugewonnen – insbesondere von den Handelsmarken.
Insgesamt sind fünf iglo-Artikel unter den umsatzstärksten Top 20 TK-Produkten vertreten.

Konsequente Ausrichtung auf wachsendes Ernährungsbewusstsein

Im vergangenen Wirtschaftsjahr hat sich die 2014 eingeleitete Strategie hin zu einem gesundheitsorientierten Produktportfolio erkennbar ausgewirkt. Bereits vor der öffentlichen Diskussion um Reduktionsstrategien bei Lebensmitteln, hat iglo beispielsweise bei rezeptiertem Fisch bis dato bis zu 35 Prozent Salz schrittweise reduziert. Dies erfolgte ohne Geschmackseinbußen für die Konsumenten. 

Proteinreiche Produktinnovationen rund um Hülsenfrüchte

Mit der Produktlinie „Veggie Love“ hat das Unternehmen Ende 2018 verschiedene Neuprodukte auf Basis von Hülsenfrüchten erfolgreich auf den Markt gebracht. Die pflanzlichen Proteine sind im Trend und das Segment ist in den letzten 3 Jahren um rund 80 Prozent gewachsen. iglo ist der erste Anbieter, der neben Erbsen nun auch Bohnenmischungen oder Kichererbsen als Tiefkühlalternative anbietet.

Der Vorteil gegenüber den Angeboten im Glas oder der Dose ist offensichtlich: knackige Frische und natürliche Farbe, statt einer Konservierung in Salzlake oder Zuckerzusatz. In Kürze erweitert iglo die Linie um weitere Ofengemüsevarianten. In 2019 sind weitere Produktentwicklungen in Planung. Bewusste, gesunde und nachhaltige Ernährung ist für iglo ein strategisches Kernthema und soll im laufenden Jahr wichtige Umsatzimpulse beisteuern und zum Wachstum beitragen.

Quelle: Iglo Deutschland

Veröffentlichungsdatum: 21.03.2019

Schlagwörter

iglo, Wachstumskurs, Tiefkühl