Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Hybrid-Artischocke ROMOLO F1: Zartes Herz und süßer Geschmack

23. Januar 2019

ROMOLO F1 (Bild) heißt die erste Hybrid-Artischocke für Saatgut innerhalb der Romanesco-Sorte. Sie ist gedeihlich, gleichmäßig und produktiv. Außerdem ist sie haar- und dornenlos und dadurch sehr zart. Der Hybrid dieser Romanesco-Sorte ist mittelwüchsig. Die grünen und violetten Artischocken eignen sich am besten für den Frischverzehr. Sie besitzen ein zartes Herz und schmecken süß.

La Semiorto Sementi s.r.l. Hybrid-Artischocke ROMOLO F1. Foto © Messe Berlin
La Semiorto Sementi s.r.l. Hybrid-Artischocke ROMOLO F1. Foto © Messe Berlin

Der breit angelegte Saatguteinsatz der neuen Artischockensorte bewirke eine erhebliche Steigerung von Qualität und Quantität, betont der Aussteller. So verringert sich der Aufwand aufgrund der niedrigeren Anfangskosten der Jungpflanzen. Weiterhin verbessern sich die Bedingungen für die Pflanzengesundheit und das Auftreten von Krankheiten und Pilzinfektionen verringert sich, da diese normalerweise nicht durch Samen übertragen werden. Zudem sind weniger Düngemittel sowie keine Bewässerung notwendig. Denn Pflanzen, die aus Samen entstehen, entwickeln ein tieferes Wurzelsystem und nutzen damit auch natürliche Wasserquellen besser.

La Semiorto Sementi s.r.l.
IT-Sarno (SA)
Halle 11.1, Stand B-18 
Kontakt: Maurizio Mannara 
Telefon: +39-081-950428 
www.semiorto.com

Fruit Logistica Spotlight: What's new? Premieren und Neuheiten auf einen Blick auf www.fruitlogistica.de

Quelle: Messe Berlin
 

Veröffentlichungsdatum: 23.01.2019

Schlagwörter

Hybrid, Artischocke, ROMOLO F1, Herz, süßer Geschmack