Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Hessens beste Obst- und Gemüse-Abteilung im tegut Fulda

25. Mai 2018

Wer den tegut... Markt Fulda in der Maberzeller Straße 45 betritt, kann es direkt erleben. Obst und Gemüse in bester Qualität und großer Auswahl. Besondere Spezialitäten und der herrliche Duft im Bereich der Frische lassen die Herzen aller Obst- und Gemüseliebhaber höher schlagen.

Foto © Tegut
Den Preis nahmen entgegen (von hinten links): Thomas Stäb, tegut… Gebietsverantwortlicher, Thorsten Heil, Bereichsleiter Einkauf / Category Management Obst, Gemüse, Blumen & Eier. Björn Bock, tegut… Filialgeschäftsführer Fulda, Maberzeller Straße, Claudia Schröder, tegut… Fachberaterin Obst/Gemüse, sitzend von links tegut… Mitarbeiterinnen im Bereich Obst und Gemüse: Funda Güngör, stellvertretende Abteilungserste, Ramona Lehmann, Abteilungserste, Heike Ruppel, Mitarbeiterin und Nadine Diettrich, Mitarbeiterin. Foto © Tegut

Zum 22. Mal haben das FRUCHTHANDEL MAGAZIN und die RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel Deutschlands die besten Obst- und Gemüse-Abteilungen des Jahres prämiert. Der Deutsche Frucht Preis wurde in insgesamt fünf Kategorien vergeben. Zum Landessieger Hessen 2018 wurde der tegut… Markt Fulda, Maberzeller Straße gekürt.

Große Auswahl, kompetente Beratung und kreative Aufbauten

Am 3. Mai 2018 nahmen der Filialgeschäftsführer Björn Bock und sein Team sowie der Bereichsleiter Einkauf Obst und Gemüse Thorsten Heil für tegut… den Preis in Baden Baden entgegen. Björn Bock weiß, dass die Kunden die große Auswahl und die kompetente Beratung überaus schätzen. Die wöchentlich wechselnden kreativen Aufbauten und Aktionen runden das Gesamtbild der Obst- und Gemüse-Abteilung ab.

Vorzugsweise regionale Lieferanten und hohe Bio-Kompetenz

Heil ist stolz auf die intensive Zusammenarbeit mit den vorzugsweise regionalen Lieferanten und die hohe Bio-Kompetenz: „Seit den 1990er Jahren setzen wir bewusst auf den Vertragsanbau. Denn mit langfristigen Partnerschaften können wir die Qualität und den Geschmack der Produkte verbessern“. So können wir tatsächlich fast jede Sorte auch in Bio-Qualität anbieten.

25,4 Prozent des Gesamtumsatz machen Bio-Produkte aus

Bei tegut… steht alles im Zeichen der Nachhaltigkeit: „Um Verpackungsmüll einzusparen, bieten wir, wenn möglich, einen hohen Anteil loser Ware an und halten unsere voll recyclingfähigen Obst- und Gemüsebeutel aus nachwachsenden Rohstoffen für die Kunden bereit“, erklärt Ramona Lehmann, Abteilungserste Obst und Gemüse. tegut… erwirtschaftet rund 25,4 Prozent seines Umsatzes durch Bio-Produkte. Heil führt aus: „Im Bereich Obst und Gemüse sind es sogar 43,6 Prozent und bei den deutschen Bio-Produkten liegen wir mit 90 Prozent von führenden Anbauverbänden wie Demeter, Bioland oder Naturland als Vollsortimenter ganz vorne“.

Quelle: tegut

Veröffentlichungsdatum: 25.05.2018

Schlagwörter

Hessen, Obst- und Gemüse, Abteilung, tegut, Fulda