Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

HelloFresh USA übernimmt Green Chef

23. März 2018

HelloFresh SE hat Green Chef übernommen, das von dem US-Landwirtschaftsministerium (USDA) zertifizierte Unternehmen für Bio-Kochboxen. HelloFresh wird nun die größte Auswahl an Menüplänen für Verbraucher anbieten, indem es die beliebten biologischen, veganen und glutenfreien Gerichte von Green Chef aufnimmt, einschließlich der Pläne, die zu einer Paleo- und Keto-Ernährung passen.

Box Foto © HelloFresh Group
Foto © HelloFresh

Green Chef war das erste zertifizierte Unternehmen für biologische und glutenfreie Kochboxen in den USA, ein wichtiger Unterschied für Verbraucher, die biologisch essen wollen oder empfindlich auf Gluten reagieren.++Die Übernahme von Green Chef wird auch Synergien bei Abläufen, Logistiken und Beschaffung vorantreiben. HelloFresh wird seine erste Büro- und Produktionsstätte in dem Staat Colorado hinzugewinnen und Green Chef in seine Betriebe und Küchenteams aufnehmen.

HelloFresh ist schnell zu der beliebtesten Marke der Nation für die Belieferung von Heimköchen mit einem vergnüglichen, leichten und köstlichen Essenserlebnis, mit wohldurchdachten Rezepten und frischen Zutaten für die Zubereitung von ausgewogenen Mahlzeiten geworden. Das Unternehmen wird jetzt mehr Wachstum mit einer noch breiteren Gruppe an Haushalten vorantreiben.

„Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Denkens, wenn es darum geht, große Essenserlebnisse anzubieten. Green Chef hat einen bahnbrechenden Ansatz für seine biologischen Gerichte und wird die perfekte Ergänzung in den Speiseplänen von HelloFresh sein“, sagte Tobias Hartmann, Präsident für Nordamerika bei HelloFresh.

Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Quelle: HelloFresh Group

Veröffentlichungsdatum: 23.03.2018

Schlagwörter

HelloFresh USA übernimmt Green Chef für biologische, vegane, glutenfreie Keto- und Paleo-Menüpläne