Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Hazera feiert 20 Jahre in polnischem Markt

22. November 2018

Hazera Polen feiert sein 20-jähriges Jubiläum. Das Unternehmen wurde im September 1998 offiziell registriert und ist bis heute fortwährend auf dem polnischen Markt aktiv. Hazera Polen begann seinen Betrieb mit sehr wenigen Mitarbeitern und hatte nur 16 Gemüseerzeugnisse im Angebot. Heute, nach 20 Jahren im Geschäft, hat Hazera Polen ein Team von 15 Leuten und sein Angebot an Produkten umfasst fast 160 Erzeugnisse.

Foto © Hazera
Foto © Hazera

Die wichtigsten Produkte sind Zwiebeln, Kohl und Karotten, aber auch Rettich und Salat werden angeboten. Seit rund 6 bis 7 Jahren liegt eine große Bedeutung auf der Entwicklung in dem Tomatenmarkt, sowohl für den Gewächshaus- als auch Tunnel- und Feldanbau. Hazeras Forschungs- und Entwicklungsbemühungen konzentrieren sich sowohl auf rote als auch rosafarbene Tomaten. Der Markt sogenannter Spezialitäten, wie Cocktailtomaten, Kirschtomaten und Tomaten in verschiedenen Formen und Farben wächst auch.

Foto © Hazera
Foto © Hazera

Das Rezept für Erfolg

Laut Renata Jankowska, Geschäftsführerin von Hazera Polen, ist das Rezept für Erfolg ein hervorragendes Team. „Nur die Leute, die in ihrer Arbeit engagiert sind, arbeiten mit großer Leidenschaft und Hingabe. Erfolg basiert nie nur auf dem Produkt allein. Unsere Kunden stehen bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt.“

Hazera: Gratulationen an das polnische Team und alle Kunden, die Hazera in diesen vergangenen 20 Jahren zu einem Erfolg haben werden lassen. Gemeinsam mit unseren Partnern freuen wir uns auf eine großartige und fruchtbare Zukunft!

Für mehr Informationen über Hazera: www.hazera.com.

Quelle: Hazera

Veröffentlichungsdatum: 22.11.2018

Schlagwörter

Hazera, Polen, Markt, Saatgut