Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Hapag-Lloyd erweitert Flotte auf dem Atlantic Loop 3 Service zwischen den Vereinigten Staaten und Europa

18. November 2019

Der Atlantic Loop 3 Service (AL3), der die USA und Europa miteinander verbindet, erhält Zuwachs: ab sofort ist das 4,248 TEU Schiff „Rio Grande Express“ Teil der AL3-Flotte. Die Erweiterung der Flotte auf nunmehr sechs Schiffe verbessert die Zuverlässigkeit für ihre Kunden und ist Teil von Hapag-Lloyds Strategie, die Nummer eins für Qualität zu werden.

Foto © Hapag-Lloyd AG
Foto © Hapag-Lloyd AG

Die „Rio Grande Express“ fährt unter US-Flagge, womit nun ein vollständiger Loop unter US-Flagge fährt. Damit unterstreicht Hapag-Lloyd sein Bekenntnis zum US Flag-Geschäft. Der AL3-Dienst verbindet den neuen Heimathafen des Schiffes in Houston (Texas) mit dem Hamburger Hafen in Deutschland.

Quelle: Hapag-Lloyd AG

Veröffentlichungsdatum: 18.11.2019

Schlagwörter

Hapag-Lloyd, Flotte, Atlantic Loop 3 Service, Vereinigten Staaten, Europa