Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Hafen von Antwerpen: Weitere Maßnahmen der Lieferkette für mehr Containerbargeneffizienz

25. Juli 2019

Die Hafengemeinschaft von Antwerpen verfolgt koordinierte Initiativen mit einer Kombination aus Maßnahmen für Zeitplanung & Zusammenarbeit, Konsolidierung und Digitalisierung des Containerbargentransports wie eine Mindestanlaufgröße 20 und darauffolgende Initiativen für Containerbargen.

Bildquelle: Shutterstock.com Container
Bildquelle: Shutterstock.com

Das Ziel des „Container Barge Action Plan“ ist es, die weitere Expansion des Hafens auf eine nachhaltige Weise zu erlauben, indem die Effizienz unter allen Beteiligten der Lieferkette bei Ressourcen & zweckbestimmten Anlegeplätzen, Zeitplanung & Kollaboration, Verdichtung kleiner Mengen, Digitalisierung, längeren Zeiträumen für reduzierten Hafenaufenthalt verbessert wird.

Lesen Sie hier mehr über die Ergebnisse und weiteren Maßnahmen.

Quelle: Port of Antwerp

Veröffentlichungsdatum: 25.07.2019

Schlagwörter

Hafen von Antwerpen, Maßnahmen, Lieferkette, Containerbarge, Effizienz