Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Gute Aussichten für die bevorstehende brasilianische Melonensaison

05. Juli 2019

Während spanische Melonen aufgrund des sommerlichen Wetters sehr gefragt sind, bereitet sich die Staay Food Group bereits auf die Ankunft Brasilianischer Melonen vor. Der Melonenspezialist erwartet, dass ab Woche 34 die ersten Melonen von dort nach Europa verschifft werden können.

Foto © Staay Food Group
Foto © Staay Food Group 

"Die Aussichten für die neue Saison sind gut. Die Bedingungen in unseren Anbaugebieten im Nordosten Brasiliens sind hervorragend, so dass auch die Entwicklung des Anbaus gut ist. Unsere Spezialisten blicken daher zuversichtlich auf die brasilianische Saison. Das bedeutet auch, dass wir den Wunsch unserer Kunden nach hochwertiger und nachhaltig angebauter Melonen wieder erfüllen können - unter normalen Umständen." wie Staay Food Group fruchtportal.de mitteilt.

Trend von Seedless setzt sich fort

Das Sortiment von Staay umfasst Wassermelonen, Galia, Cantaloupe und gelbe Melone. Die Nachfrage nach kernlosen Wassermelonen steigt seit Jahren, so dass ab dieser Saison 100% der brasilianischen Wassermelonen für Staay seedless sind.

Nachverfolgbar und Rainforest Alliance zertifiziert

In Brasilien arbeitet Staay eng mit selbständige Partnern zusammen, die einen Namen gemacht haben in einer seit mehr als 20 Jahren bestehenden Partnerschaft. Die Imports von Staay Food Group erfolgen zu 100% direkt über diese Parteien, ohne Zwischenhändler oder Zukäufe anderswo. Auf diese Weise kann die Rückverfolgbarkeit auch in der brasilianischen Saison gewährleistet werden. Dies gilt auch für die Möglichkeit, Volumen anzubieten; insgesamt verfügen die Betriebe über eine bepflanzte Fläche von 3.000 ha. Damit ist auch die direkte Beschäftigung von fast 2.500 Menschen gewährleistet.

Nachhaltigkeit und soziale

logoVerantwortung sind wichtige Speerspitzen im Anbau. So wird beispielsweise die Bewässerung äußerst effizient mit Wasser aus natürlicher Quelle versorgt und es werden die höchste soziale Standards angewendet. Im vergangenen Jahr gelang es den größten Partner auch, das Zertifikat der Rainforest Alliance zu erhalten. Dies ermöglicht es, die gesamte Palette der Eigenmarke DULCE mit Rainforest Alliance Gütezeichen anzubieten. Neben DULCE Melonen werden natürlich auch Melonen unter dem Label NERO angeboten.

www.staayfoodgroup.nl

Quelle: Staay Food Group

Veröffentlichungsdatum: 05.07.2019

Schlagwörter

Staay Food Group, Aussichten, Brasilien, Melonen, Saison