Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Grüne Woche 2019: QS zieht positive Bilanz

04. Februar 2019

QS-Geschäftsführer Dr. Hermann-Josef Nienhoff zeigte sich sehr zufrieden mit der diesjährigen Messeauftritt des QS-Systems auf der Grünen Woche. Im Rahmen des Sponsorings des Erlebnisbauernhofs war das QS-Prüfzeichen in der ganzen Halle präsent – auf der Showbühne, im Hofcafé und am Gemeinschaftsstand.

Quelle: QS Qualität und Sicherheit GmbH
Quelle: QS Qualität und Sicherheit GmbH

Am Stand des i.m.a. (information.medien.agrar e.V.) konnten Besucher ihr Wissen rund um den Einkauf und die Lagerung von frischem Fleisch, Obst und Gemüse anhand unseres Qualitätsmanagerspiels testen.

Die Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin hat auch in diesem Jahr ihren Stellenwert als globale Leitmesse für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau unterstrichen. Vom 18. bis 27. Januar zählten die Veranstalter rund 400.000 Messebesucher. Als Branchenstandard und auch als Koordinator entlang der Wertschöpfungskette unterstützt QS den Dialog zwischen Gesellschaft und moderner Landwirtschaft und gestaltete den Erlebnisbauernhof in Halle 3.2 aktiv mit.

Die große Präsenz von Vertretern aus der Bundespolitik auf der IGW unterstrich einmal mehr die Relevanz der auf der Messe diskutierten Themen. Ein großer Teil der Agrar-Politiker aus Bund und Ländern sowie zahlreiche Wirtschaftsvertreter nutzen den Gemeinschaftsstand von QS und der ITW, um sich über aktuelle Themen, wie die Tierwohlkennzeichnung, auszutauschen.

Klicken Sie hier für einige (QS) Impressionen von der 84. Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin.

Quelle: QS Qualität und Sicherheit GmbH

Veröffentlichungsdatum: 04.02.2019

Schlagwörter

Grüne Woche, QS, Bilanz