Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Griechenland: Freskon ein strategisches Umschlagzentrum für Obst und Gemüse innerhalb Europas

03. April 2019

Die Freskon, die Internationale Handelsmesse für Obst und Gemüse, die dieses Jahr das fünfte Mal stattfindet, ist bereits der Fokuspunkt des Sektors, indem sie als ein Treffpunkt für Erzeuger, internationale Einzelhandelsgruppen sowie inländische und internationale Transporteure von Obst und Gemüse dient.

Foto © Freskon 2018
Foto © Freskon 2018

Die Freskon wird vom 11. bis 13. April 2019 das Internationale Ausstellungszentrum von Thessaloniki, Griechenland, in den Brennpunkt des Obst- und Gemüsemarktes von Südosteuropa verwandeln.

Während der Veranstaltung werden die Aussteller Vertreter von wichtigen internationalen Supermarktketten, Handelsunternehmen und Vertriebsunternehmensnetzwerken treffen. Gleichzeitig wird die Ausstellung internationale Aussteller präsentieren, die in dem Sektor aktiv sind und das Fortschrittlichste bezüglich Frischobst und -gemüse, Logistik und Verpackungsmaschinerie und -materialien repräsentieren.

Zu der Frekson 2019 werden hunderte geladener Käufer aus dutzenden Ländern kommen.

Auf der Veranstaltung letztes Jahr gab es über 2.500 Treffen zwischen Vertretern griechischer Unternehmen und Erzeuger und internationaler geladener Käufer. Die internationalen geladenen Käufer sind in dem gesamten Sektor des Verkaufs und Vertriebes von Obst und Gemüse weltweit aktiv. An der Ausstellung werden auch Gruppendelegationen von geladenen Käufern aus benachbarten Balkanländern teilnehmen, wo die Freskon ein zielgerichtetes Marketing- und Werbeprogramm in ihre Richtung realisieren wird.

Quelle: Freskon
 

Veröffentlichungsdatum: 03.04.2019

Schlagwörter

Griechenland, FRESKON, strategisch, Umschlagzentrum, Obst und Gemüse, Europa