Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Greenyard veranstaltet seinen ersten Capital Markets Day: "Fokus auf eine gesündere Zukunft"

22. November 2018

Greenyard, der internationale Obst- und Gemüselieferant, gab bekannt, dass er am 21. November seinen ersten Capital Markets Day für institutionelle Investoren und Analysten in Mecheln, Belgien, organisiert hat.

logo

Die Veranstaltung konzentrierte sich auf Greenyards Strategie für die Zukunft, seine kurz- und langfristigen Prioritäten, um zu profitablem Wachstum zurückzukehren, und eine Reihe von Präsentationen aus jeder der Sparten.

Der Veranstaltung wurde von dem Hauptgeschäftsführer (CEO), Hein Deprez, dem Betriebsleiter (COO), Carl Peeters, und dem Finanzleiter (CFO), Geert Peeters, geleitet, ergänzt durch Präsentationen von den Geschäftsführern für die Segmente Fresh (Frischprodukte), Frozen (Tiefkühlprodukte) und Prepared (Fertigprodukte), um einen größeren Einblick zu geben in: Greenyards starke Position in bedeutenden und zunehmend anvisierten Märkten; wie Greenyard sich in Richtung Partnerschaften mit seinen Einzelhändlern in jeder seiner Sparten bewegt; und wie dies dazu führte, dass Greenyard seinen Marktanteil mit den führenden 10 Kunden von 6,7% 2015 auf 7,1% 2018 erhöhte; wie Greenyard besondere Bereiche anpackt, um Fokus und Effektivität für die Wiederherstellung von Rentabilität zu gewinnen; wie Greenyard durch Innovationen und Nachhaltigkeitsbemühungen für die Zukunft bereit ist; wie dies Analysten veranlasst, an eine zusammengefasste jährliche Wachstumsrate von 18,4% bei den wiederkehrenden Einnahmen vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen, Amortisierungen (REBITDA) bis März 2021 zu glauben.

Eine Kopie der Präsentationsmaterialien ist ab 22. November 2018 auf der Webseite von Greenyard verfügbar.

Quelle: Greenyard

Veröffentlichungsdatum: 22.11.2018

Schlagwörter

Greenyard, Capital Markets Day, Zukunft