Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Greenyard gibt Erhöhung des Anteilseigentums der Deprez-Familie bekannt

09. März 2017

Laut einer Bekanntgabe von Greenyard hat Deprez Holding NV seine Kaufoption ausgeübt, 642.441 Aktien an der Groupe d'Aucy (die zuvor den Namen Centrale Coopérative Agricole Bretonne, CECAB, trug) zu übernehmen. Infolge dieser Transaktion erhöht die Deprez-Familie durch Deprez Holding NV und Food Invest International NV ihren Anteil an Greenyard von 43,8% auf 45,3%.

Logo

Nach dieser Transaktion, die am 1. März 2017 stattfand, ist der Anteil von Deprez Holding NV an Greenyard von 29,09% auf 30,54% gestiegen, womit die Schwelle von 30% überschritten wurde, wohingegen sich der Anteil der Groupe d'Aucy von 1,45% auf 0,00% reduzierte.

In Übereinstimmung mit Artikel 14 des Belgischen Gesetztes vom 2. Mai 2007 über die Bekanntmachung von bedeutendem Anteilseigentum an gelisteten Unternehmen gab Greenyard den Empfang der Transparenzerklärung am 3. März 2017 bekannt. 

Quelle: Greenyard

Veröffentlichungsdatum: 09.03.2017

Schlagwörter

Greenyard, Anteil, Deprez, Familie