Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Globale Nachfrage nach Pilzen ist stark

12. April 2016

Es wird erwartet, dass der globale Pilzmarkt in den kommenden Jahren ein höheres Wachstum registriert. Das ist einer steigenden Nachfrage, einer zunehmenden Entwicklung von ertragreichen Sorten und Verbrauchervorlieben für Mehrwertprodukte zu verdanken.

Bildquelle: Shutterstock. Pilzen Sorten
Bildquelle: Shutterstock.

In einem neuen Bericht, Transparenz-Marktforschung (Transparency Market Research, TMR), heißt es, die wachsende Nachfrage nach biologischen Produkten, die zunehmende Macht von Supermärkten und steigendes Gesundheitsbewusstsein unter Verbrauchern treiben den globalen Pilzmarkt weiter an.

Allerdings sind die kurze Haltbarkeit und die Verwendung von schädlichen Inhaltsstoffen die Hauptfaktoren, die das Wachstum des Marktes hemmen.

Letztes Jahr in einem anderen Bericht wurde gezeigt, dass der globale Markt für Pilze 2013 mit 29 Milliarden USD bewertet wurde. Dieser Markt sollte von 2014 bis 2019 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 9,5% auf 50.034,012 Millionen USD wachsen. Europa dominierte den Markt 2013 und soll zwischen 2014 und 2019 der am schnellsten wachsende Markt für Pilze sein, gefolgt von der Region Asien-Pazifik.

Pilze sind extrem beliebt und werden in einigen asiatisch-pazifischen Ländern wie Indien, Japan und China in großen Mengen konsumiert. Infolgedessen hat Asien-Pazifik bezüglich des Konsums aktuell den größten Anteil an dem Gesamtpilzmarkt. Nach Asien-Pazifik folgen Nordamerika und Europa. Auf Basis der Produktion und Verarbeitung führt Europa den globalen Pilzmarkt an.

Die aktuellen Großhandelsmarktpreise für Shiitake reichen von rund 1,75 bis 4 USD pro kg in Abhängigkeit von Qualität und Größe. Die Erzeuger erhalten gewöhnlich 2 bis 3 USD pro kg für ihre besten Pilze.

Der Sorte nach ist der globale Pilzmarkt in Shiitake, Champignon und Austernpilz geteilt. Weiter wird der Markt auf Basis der Lagerungsmethode in frisch, gekühlt, konserviert, tiefgekühlt und weiterverarbeitet kategorisiert.

Quelle: busiweek.com

Veröffentlichungsdatum: 12.04.2016

Schlagwörter

Global, Nachfrage, Pilzen