Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Globale Blaubeerproduktion in 20 Jahren um 181% zugenommen

09. Januar 2018

China wird der weltgrößte Markt für Blaubeeren werden. Es ist vorhergesagt, dass die Fläche für Blaubeeren 2025 in dem riesigen asiatischen Land 70.000 ha betragen wird und die Produktion 400.000 Tonnen erreicht, was einen Marktwert von 6.147 Millionen USD schaffen wird.

Bildquelle: Shutterstock.com Blaubeeren
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Chinesische Blaubeervereinigung sagte, dass sich die Weltproduktion von Blaubeeren 2015 auf 66.400 Tonnen belaufen wird, was eine Zunahme von 181,36% gegenüber den 23.600 Millionen Tonnen bedeutet, die vor 20 Jahren (1995) erzeugt wurden.

Die wichtigsten Erzeuger von Blaubeeren sind die Vereinigten Staaten, Kanada, Chile, China, Polen, Peru, Mexiko, Spanien, Argentinien und Marokko, die zusammen für 90% der Weltproduktion verantwortlich sind, wird berichtet.

Sie gaben auch an, dass die Gesamtmenge von Blaubeeren, die in dem Markt sind, zu 65% frisch konsumiert wird. Das weltweite Angebot dieser Frucht erfüllt die Nachfrage von sowohl Inlandmärkten als auch internationalen Märkten noch nicht.

Die Hauptfaktoren, die den Sektor in Zukunft begrenzen werden, sind das globale Arbeitskräftedefizit und die Schäden, die durch Frost bei Blaubeeren der Nordhemisphäre erzeugt werden. In den kommenden Jahren wird China an Geschwindigkeit gewinnen und hofft, der größte Markt der Welt für Blaubeeren zu werden, sagte die Vereinigung laut life.china.com.cn.

Es wurde vorhergesagt, dass sich die dem Blaubeeranbau gewidmete Fläche in China 2025 auf 70.000 ha belaufen wird und die Produktion wird 400.000 Tonnen erreichen, die einen Blaubeermarktwert von 6.147 Millionen USD ergeben.

Quelle: agraria.pe/www.life.china.com.cn

Veröffentlichungsdatum: 09.01.2018

Schlagwörter

Blaubeerproduktion