Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

GB: Asda testete Apeel-Fruchtkonservierungstechnologie

12. September 2019

Das kalifornische Fruchtkonservierungsunternehmen Apeel Sciences hat bekannt gegeben, dass sein essbarer Fruchtüberzug in dem britischen Supermarkt Asda getestet wird. Das Unternehmen sagt, diese Technologie ermöglicht es Obst und Gemüse, zwei- bis dreimal länger frisch zu halten und beeinträchtigt nicht Farbe, Geschmack oder Geruch des Produktes.

Bildquelle: Shutterstock.com O&G
Bildquelle: Shutterstock.com

Apeel hat von der Europäischen Kommission im Juni die rechtliche Genehmigung erhalten und führt nun einen zeitlich begrenzten Test in Asda-Supermärkten durch, wo seine Technologie für Mandarinen eingesetzt wird, die von La Calera Peru geliefert werden, berichtete resource.co.

Nasir Ahmed, technischer Leiter Obst und Gemüse bei Asda, hat Zitaten zufolge gesagt: „Wir suchen stets danach, wie wir Lebensmittelabfall entlang des Weges unserer Lieferkette und in den Haushalten unserer Kunden reduzieren können. Erhöhte Haltbarkeit bedeutet, unsere Kunden können länger frischere Produkte genießen, sodass wir wirklich hocherfreut über das Potential von Apeel sind und ich bin erfreut, dass Asda ein Teil dieses Tests ist.“

Apeel hat eine auf Pflanzen basierende Ummantelung entwickelt, die für Obst und Gemüse angewendet werden kann, was die Rate des Verderbens und Lebensmittelabfalls reduziert. Die Ummantelung besteht aus Lipiden und Glycerolipiden, die in den Schalen, Samen und dem Fruchtfleisch von Obst und Gemüse zu finden sind. Apeel nutzt die natürlich auftretenden Barrieren, um Feuchtigkeit einzuschließen und Oxidation zu reduzieren. Lesen Sie mehr auf der Webseite.

Quelle; apeelsciences.com/resource.co 

 

Veröffentlichungsdatum: 12.09.2019

Schlagwörter

GB, ASDA, Test, Apeel, ruchtkonservierungstechnologie