Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

FuturPera kündigt auf Fruit Logistica dritte Ausgabe an

15. Februar 2019

Den Birnensektor erwartet 2019 ein zunehmend reichhaltigeres Ereignis mit der dritten Ausgabe der FuturPera, die Internationale Birnen-Handelsmesse. Das ist die einzige europäische Handelsmesse, die der gesamten Birnenversorgungskette gewidmet ist. Dies wurde auf der Pressekonferenz bekannt gegeben, die am 6. Februar, an dem Stand Italy veranstaltet wurde, der von dem CSO Italy (Servicezentrum O&G) geleitet wird.

Foto © CSO
Foto © CSO

Das fortschreitende und bedeutende Wachstum dieser Veranstaltung wurde mit Zahlen hervorgehoben, die das enorme Interesse widerspiegeln, das dem Sektor zukommt.

Bereits die zweite Ausgabe hatte einen Zuwachs um 30% sowohl bei der Teilnahme als auch den Unternehmern, verglichen mit der ersten Ausgabe. Dabei werden über 10.000 Besucher und rund 120 qualifizierte und spezialisierte Aussteller aus allen Sektoren der Birnenversorgungskette erwartet, die nicht nur aus Italien kommen, sondern auch aus anderen europäischen Ländern, besonders den Niederlanden und Deutschland.

Die dritte Ausgabe der FuturPera wird vom 28. bis 30. November 2019, in Ferrara, Italien, stattfinden.

Foto © CSO
Foto © CSO

Für die dritte Ausgabe der FuturPera wird zudem das World Pear Forum (Weltbirnenforum) bestätigt, eine internationale Konferenz, die in Zusammenarbeit mit dem CSO Italy organisiert wird, die sich auf die großen Themen von Interesse fokussiert, welche von technischen und produktiven Aspekten zu wirtschaftlichen und den Handel betreffenden reichen, um dann zu Themen bezüglich Import-Export und Internationalisierung zu gelangen.

Es wird auch wichtige technische Treffen geben, die von den ausstellenden Unternehmen organisiert werden, die über verschiedene Themen von großem Interesse berichten und diese vertiefen werden.

Dank dieser Position wird die Ausgabe 2019 die Käufer der größten nationalen und internationalen Vertriebsketten von Deutschland, Spanien, Saudi-Arabien, Katar, Kuwait, Dubai, Bahrain, Südafrika und Chile begrüßen können.

Die Ausgabe 2019 wird sich auch mit einem großen Abschnitt den Verbrauchern widmen, um ihre Bedürfnisse zu verstehen und sie mit den richtigen Mitteln der Kommunikation und Werbung zu erreichen.

Quelle: CSO Italy

Veröffentlichungsdatum: 15.02.2019

Schlagwörter

FuturPera, Fruit Logistica, Ausgabe