Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

FruitMasters präsentiert plastikfreies Konzept für Früchte

15. Februar 2019

Für Kunden des niederländischen Unternehmens FruitMasters wird eine kundenfreundliche Fruchtverpackung ohne Plastik angeboten. FruitMasters präsentierte auf der Fruit Logistica, in Berlin, ein komplett plastikfreies Konzept für Früchte. Durch kontinuierliche Investition in die Erforschung nachhaltiger Verpackung führt FruitMasters ein neues Monokonzept für Fruchtverpackung ein.

Foto © FruitMasters
Der Leiter Einzelhandel von FruitMasters, Hans Sengers, mit dem plastikfreien Konzept für Früchte. Foto © FruitMasters

FruitMasters bietet den Kunden eine größere Auswahl mit vollständig aus Karton bestehenden Fruchtschalen zusätzlich zu der Fruchtschale mit Plastikhülle. Das neue Konzept besteht aus einer Schale aus Karton mit Deckel und ist vollständig recycelbar. Das Fruchtkonzept ist praktisch, einfach im Umgang und weil es komplett aus Karton gemacht ist, können die Kunden die Verpackung leicht recyceln. Ab der neuen Obstsaison ist das neue Verpackungskonzept für verpackte Äpfel mit vier oder sechs Stück zu haben.

Foto © FruitMasters
Foto © FruitMasters

„Mit der neuen Verpackung investiert FruitMasters in die Nachhaltigkeit der gesamten Fruchtkette“, sagte Hans Sengers, Leiter Einzelhandel bei FruitMasters. „Eine komplett nachhaltige Fruchtkette, die ein Auge auf den Menschen, die Umwelt und die Nachhaltigkeit hat. Das ist die Ambition von FruitMasters, seinen Erzeugern und seinen Kunden.“ „FruitMasters sucht ständig nach neuen nachhaltigen Möglichkeiten in dem Markt, bei seinen Diensten und der Beschaffung von Produkten.“

Quelle: FruitMasters

Veröffentlichungsdatum: 15.02.2019

Schlagwörter

Fruitmasters, plastikfrei, Konzept, Früchte, Verpackung