Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Fruit Logistica: Melinda® + ISAAQ® = natural snack®

07. Februar 2017

Das Abkommen zum Anbau der Sorte im Nonstal ab 2018 wurde unterzeichnet. Großartiger Geschmack, Schorfresistenz, langes Shelf life und kompakte Fruchtgröße sind Merkmale, um diese neue Sorte anders auf dem Markt zu platzieren.

ISAAQ® = natural snack®
ISAAQ® natural snack®

“Wir sprechen hier von einem sehr wichtigen Abkommen für das Trentiner Konsortium”, erklärt Melinda, “wir erweitern somit unser Sortenportfolio mit Neupflanzungen im Nonstal ab nächstem Frühjahr.

ISAAQs® einzigartige Merkmale machen den Apfel besonders attraktiv: er ist sehr knackig, trifft aufgrund seines ausgewogenen Zucker-Säure Verhältnisses den Geschmack von Vielen und hat eine sehr lebendige rote Farbe. Mit seinem Geschmack überzeugt er beim ersten Biss und seine handliche Fruchtgröße ist die Lösung schlechthin für einen gesunden Snack. Das ist die klare und natürliche Positionierung von ISAAQ, perfekt für alle, die auf dem Weg sind, während einer sportlichen Aktivität, im Büro, in der Schule…
Für den Handel gibt es zwei starke Argumente: die attraktive Farbe, ein wirklicher Eye Catcher, und das lange Shelf life. Somit hält ISAAQ® für lange Zeit seinen guten Geschmack und sein gutes Aussehen, ohne Druckstellen im Regal.

Michele Odrizzi (Melinda) & Jürgen Braun (KIKU Variety Management)
Michele Odrizzi (Melinda) & Jürgen Braun (KIKU Variety Management)

Michele Odorizzi, Präsident des Konsortiums zeigt sich sehr zufrieden mit dem Abkommen: “Mit ISAAQ® haben wir zwei Chancen: auf der einen Seite eine große Marktchance. Aufgrund der besonderen Eigenschaften von ISAAQ® ist er ideal für sehr viele Konsumenten, wie kleine Familien, Singles, aktive Personen, für alle die außer Haus konsumieren, auf der Suche sind nach kleinen und handlichen Portionen, insgesamt für den Konsum to-go. Das ist die perfekte Antwort auf die sozio-demographischen Änderungen, die den Konsum per se neu definieren. Die zweite Chance ist für unsere Produzenten: aufgrund der Schorfresistenz ist der Anbau von ISAAQ® gerade in sensiblen Zonen perfekt.”


Neueinsteiger Melinda ist die meistbekannte Marke unter italienischen Konsumenten mit einem Bekanntheitsgrad von 99%

Ebenso zufrieden zeigt sich Jürgen Braun, Geschäftsführer von KIKU Variety Management®: “Der Einstieg von Melinda ist ein klarer Beweis dafür, dass der Klub ISAAQ® auf dem richtigen Weg ist. In der Tat ist KIKU Variety Management® auf der ständigen Suche nach außergewöhnlichen Sorten und innovativen Ideen, um den Apfelkonsum zu motivieren. Zusammen mit den bestehenden Partnern und den Neueinstiegen von Melinda und anderen wichtigen europäischen Partnern formiert sich eine globale Gruppe mit einer klaren Vision in Richtung Nachhaltigkeit und Snacks.“

ISAAQ®  In Jeans
ISAAQ® 

Melinda fügt hinzu: “ISAAQ® wird bereits in mehr als 40 Ländern weltweit, in den besten Anbaugebieten, angebaut: das Trentino von Melinda durfte dabei nicht fehlen. Der Konsument wird sich in ISAAQ verlieben. Aber auch die Produzenten und Bewohner der zwei Täler Nonstal und Val di Sole werden es tun. Zum Einen, aufgrund der hohen Produktivität, aber vor allem wegen der Schorfresistenz mit einem positiven Resultat für die Bevölkerung. In der Tat geht Melinda’s Anbau in diese Richtung: Produktion von qualitativ hochwertigen Äpfeln, die die Standards des Konsortium respektieren, mit gutem finanziellen Returns aber vor allem Motivation für unsere 4.000 Familienmitglieder durch eine nachhaltige Produktion und höchstem Respekt für Umwelt und Bewohner.

ISAAQ® auf der Fruitlogistica in Halle 4.2 Stand B-09

www.isaaq-apple.com 
www.kiku-apple.com 

Veröffentlichungsdatum: 07.02.2017

Schlagwörter

Melinda®, ISAAQ®, natural snack®, Neueinsteiger, Marke, Konsumenten, Bekanntheit