Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Fruit Attraction stärkt den Bio O&G-Sektor mit Ecorganic Market

19. Juli 2019

Die Fruit Attraction 2019, deren elfte Ausgabe vom 22. bis 24. Oktober, in Madrid stattfindet, wird den Sektor von biologischem Obst und Gemüse in dem Bereich Ecorganic Market vergrößern. Der in Pavillon 6 der IFEMA gelegene Bereich wird auf die zunehmende sowohl nationale als auch internationale Nachfrage nach biologischen Produkten reagieren.

logo

In dem Bereich des Ecorganic Market, der Nachfolger des Organic Hub vorhergehender Ausgaben, werden die Gartenbauunternehmen biologischer Produkte allen Geschäftsleuten in dem Sektor, Importeuren, Einzelhandel, HoReCa und allen Vertriebskanälen von Obst und Gemüse ihre Vorschläge von Farmen und Produkten zeigen können, um Angebots- und Exportbeziehungen zu fördern.

Die biologische Produktion in Spanien erlebte seit ihren Anfängen in den 80er Jahren einen bedeutenden Aufschwung. Die Dynamik des Sektors und seine hervorragenden Aussichten bekommen auf der Fruit Attraction das beste Szenario für Unternehmen von biologischem Obst und Gemüse, um ihre Produkte und Dienste zu präsentieren. Dafür werden sie diese exklusive Ausstellungsfläche und eine größere Fläche gegenüber den vorhergehenden Ausgaben haben, die sich auf der Messe an einem privilegierten Standort befinden werden.

Biofruit Congress

Auch in dem ökologischen Bereich wird die Messe das zweite Jahr in Folge den Biofruit Congress organisieren, einen europäischen Kongress für biologisches Obst und Gemüse, der am Mittwoch, dem 23. Oktober stattfinden wird und bei dem Proexport und Eurofresh Distribution zusammenarbeiten.

Quelle: FEPEX

Veröffentlichungsdatum: 19.07.2019

Schlagwörter

Fruit Attraction, Bio, O&G, Sektor, Ecorganic Market