Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Freshfel Europe war Teil des Europäischen Pavillons auf der Annapoorna World of Food India

18. September 2017

Freshfel Europe – The European Fresh Produce Association (Europäische Frischobst- und -gemüsevereinigung) hat die europäische Obst- und Gemüseindustrie an dem Europäischen Pavillon auf der indischen Lebensmittelmesse „Annapoorna World of Food India“, vom 14. bis 16. September 2017, in Mumbai, Indien, repräsentiert.

logologo

Die europäische Delegation in Indien, die in Delhi angesiedelt ist, lud europäische Organisationen, Vereinigungen und Unternehmen ein, ihre Produkte zu präsentieren und direkten Kontakt mit dem indischen Publikum während der Messe aufzunehmen, um den zunehmenden Trend von Indien als ein vielversprechendes und wachsendes Exportziel für die europäische Obst- und Gemüseindustrie zu reflektieren.

Die Präsenz von Freshfel auf der Messe, wobei sie erstmals daran teilnahm, ist Teil der verstärkten Bemühung der Vereinigung, europäisches Obst und Gemüse in wichtigen Märkten zu fördern.

Bei einem enormen Marktwachstumspotential infolge seiner wachsenden Bevölkerung und Mittelklasse haben die Exporte der EU-28 an Indien in den letzten zehn Jahren von grob 1.000 Tonnen 2006 auf 41.000 Tonnen 2016 bei einemMarktwert von 35 Millionen EUR zugenommen. Der Hauptlieferant an Indien ist aktuell Italien, das 50% der europäischen Obst- und Gemüselieferungen an Indien macht. Allerdings haben Belgien, Griechenland, Spanien, Polen und Frankreich auch begonnen, direkt mit Indien zu handeln, wobei die wichtigste Handelsware aktuell Äpfel sind, gefolgt von Kiwis und Steinobst.

Annapoorna World of Food India ist die wichtigste internationale Beschaffungsmesse für den Lebensmittel- und Getränkehandel, die Gastronomie- und Einzelhandelsmärkte in Indien und seinen benachbarten Ländern.

Freshfel stellte indischen Einzelhändlern und Käufern während der Messe die Strukturen der europäischen Obst- und Gemüseindustrie sowie seine breite Mitgliederschaft vor und nahm an verschiedenen Workshops teil, um die Strukturen indischer Lieferketten und Einzelhandelsmärkte besser zu verstehen.

Quelle: Freshfel Europe

Veröffentlichungsdatum: 18.09.2017

Schlagwörter

Freshfel Europe, Europäischen Pavillon, Annapoorna World of Food India