Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Freshfel Europe: Abschluss des EuroMix-Projekts

19. Juni 2019

Seit vier Jahren ist Freshfel Europe an dem EuroMix-Projekt beteiligt, das am 15. Mai 2019 zu Ende ging. Das Projekt wird als sehr erfolgreich erachtet, da das Ziel des Projektes erreicht wurde, ein Mittel zu entwickeln, um eine Mischungsteststrategie und Testinstrumente unter Nutzung von neuen Techniken zu liefern.

Quelle: Freshfel Europe

Die Tests brachten Daten, die gebraucht werden, um die zukünftige Risikobewertung von Mixturen feinabzustimmen, die für die nationalen Lebensmittelsicherheitsbehörden, öffentlichen Gesundheitsinstitute, die Europäische Lebensmittelsicherheitsbehörde (EFSA), die Europäische Chemikalienagentur (ECHA), Industrie, Regulierungskörper und andere Beteiligte relevant sind. All diese Daten geben Informationen für zukünftige Risikobewertungsentscheidungen über die Sicherheit von Chemikalien in Mischungen, die von der Europäischen Kommission und dem Codex Alimentarius getroffen werden. Freshfel Europe beteiligte sich an dem vielfältigen Projektkonsortium als einer der Verbreiter, insbesondere bei der Bildung der Verbindungen zwischen Wissenschaftlern und Industrie. Das Projekt veranstaltete am 26.-27. März 2019, in Brüssel einen Beteiligten-Workshop und auf dem Food Quality Meeting von Freshfel Europe gab es einen abschließenden Vortrag, wo die Mitglieder über die Ergebnisse des Projektes und die zukünftigen Möglichkeiten für die Projektergebnisse informiert wurden.

Mehr Informationen über EuroMix sind hier verfügbar.

Quelle: Freshfel Europe

Veröffentlichungsdatum: 19.06.2019

Schlagwörter

Freshfel Europe, Abschluss, EuroMix-Projekt