Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Frankreich: Kokain zwischen Bananen in Hafen von Dünkirchen gefunden

14. September 2018

Zollbeamte haben in dem Hafen von Dünkirchen 250 kg Kokain in einem Kühlcontainer gefunden und beschlagnahmt, der Bananen von Surinam über Pointe-à-Pitre transportierte. Bei Öffnung des Kühlcontainers bemerkten die Zollbeamten hinter den Paletten, die mit Bananenkartons beladen waren, ein geeignetes Versteck.

Bildquelle: Shutterstock.com Bananen
Bildquelle: Shutterstock.com

Es war eine außergewöhnliche Beschlagnahmung, die den Zollbeamten den Dank von Gérald Darmanin, Minister für Öffentliche Maßnahmen und Konten, einbrachte, berichtete actu.fr.

Quelle: actu.fr/

Veröffentlichungsdatum: 14.09.2018

Schlagwörter

Frankreich, Kokain, Bananen, Hafen von Dünkirchen