Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Frankreich: Interpera 2019 startet diese Woche

25. Juni 2019

Die Interpera 2019 wird vom 25. bis 27. Juni 2019, in Tours, Frankreich, stattfinden. Die Veranstaltung will Erzeuger und Akteure der Industrie auf internationaler Ebene bezogen auf technische und wirtschaftliche Themen (jüngste Entwicklungen, Produktionsaussichten, Rentabilität, Forschung und Innovationen) zusammenbringen.

Bildquelle: Shutterstock.com Birne
Bildquelle: Shutterstock.com

Diese Ausgabe 2019 wird von der AREFLH, der ANPP (Nationale Apfel- und Birnen-Vereinigung) und der Experimentierstation La Morinière gemeinsam organisiert.
logo

Auf dem Programm ist der erste Tag den Plantagenbesuchen verschiedener Sorten (Conference, Williams, Comice, Sweet Sensation®, QTee®, Angélys®) gewidmet, gefolgt von der Konferenz Interpera, am 26. Juni. Die Vorhersagen des Sommerbirnenertrages, Weltmarktentwicklungen und -aussichten.

Die Experimentierstation La Morinière wird die Teilnehmer an dem 3. Tag des Kongresses begrüßen. Mehr als 300 französische und internationale Besucher, Baumpfleger, Techniker und Partner des Sektors werden erwartet, um ihre Kenntnisse, ihre Erfahrungen und Diskussionslösungen für die aktuellen Herausforderungen der Welt der Birne zu teilen. Präsentationen drinnen, aber auch technische Tests in den Plantagen und Ausrüstungsvorführungen werden den Tag hindurch eins auf das andere folgen.

Detailliertes Programm auf: http://www.interpera.org.

Quelle: INTERPERA/AREFLH

Veröffentlichungsdatum: 25.06.2019

Schlagwörter

Frankreich, Interpera