Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Frankreich: Gute Vorhersage für rosafarbenen Knoblauch

23. August 2017

Das Jahr 2016 war für die Erzeuger von rosafarbenem Knoblauch aus Lautrec sehr reich. Dieses Jahr war das 50. Jahr der Verleihung des Label Rouge und 20. Jahre der geschützten geografischen Angabe (g.g.A./ franz. IGP). Das Jahr 2016 war auch durch außergewöhnliche Leistungen gekennzeichnet, die zeigten, dass die Natur im Zentrum dieser zweifachen Feier stand, berichtete vegetable.fr.

Bildquelle: Shutterstock.com rosafarbenen Knoblauch
Bildquelle: Shutterstock.com

Die über 88 Gemeinden der Region Lautrec verteilten 162 Erzeuger hatten über den Winter 381 ha rosafarbenen Knoblauch angebaut. Mit einem durchschnittlich vermarkteten Ertrag von 4,8 Tonnen/ha und einer Zertifizierungsrate von fast 40% wurden während der Saison rund 740 Tonnen Lautrec-Label-Rouge- und rosafarbener IGP-Knoblauch vermarktet (15% mehr als der Durchschnitt der letzten drei Jahre).

Die Ernte des rosafarbenen Knoblauchs von Lautrec 2017 begann am 20. Juni unter einer stechenden Sonne. Diese Zeit war zu trocken, weswegen der Knoblauch mehr als 25% seines Gewichts verloren hat. Er wird von Hand geerntet und bis auf die letzte Schale geschält, um seine hübsche rosa Farbe durchscheinen zu lassen, nach Größe sortiert und von den Erzeugern zu 500 g, 1 kg oder 5 kg verpackt.

Quelle: vegetable.fr

Veröffentlichungsdatum: 23.08.2017

Schlagwörter

Frankreich, Vorhersage, rosafarbe, Knoblauch