Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Frankreich: Ein Herbst mit "Kartoffel im TV"

02. Dezember 2019

Im Herbst kehrt die Kommunikationskampagne von CNIPT "La pomme de terre dans l’air" ("Kartoffel im TV) zurück. Die Saga von fünf Spots, die Momente des geselligen (nutzerfreundlichen) Konsums und verschiedene kulinarische Verwendungen präsentiert, wird somit in einer zu 100% digitalen Umgebung den Monat November hindurch ausgestrahlt.

Bildquelle: Shutterstock.com Kartoffel
Bildquelle: Shutterstock.com

Die Spots beweisen ihren Wert bereits in der ersten Hälfte des Jahres, als sie zu einem Anstieg der Einkaufhäufigkeit führten: 78% der Menschen mit einem hohen Konsum von Werbung kauften Kartoffeln mindestens einmal im Monat gegenüber nur 59%, die wenig Werbung sehen (ein Unterschied von 19 Punkten), so ein Nachwerbetest von March Opinionway.

Die Kartoffel ist wiederholt im TV und auf kulinarischen Webseiten zu finden, mit einer langen Werbepräsenz, wo das Publikum genau anvisiert wird mit einer optimalen Vollständigkeitsrate (Teil des Publikums, der das ganze Video sieht), somit wird das Verständnis der Botschaft und die Erinnerung daran gefördert. Dieser Kommunikationsplan wird durch eine Verbreitung auf sozialen Netzwerken verstärkt. Dieses Medium ist besonders relevant, weil die anvisierten 25-49 Jahre alten Personen diese viel nutzen (86% der Zielgruppe konsultieren soziale Netzwerke jede Woche, im Vergleich mit TV wo nur 88% wöchentliche Abdeckung bei derselben Zielgruppe erreicht werden*). Außerdem erlaubt es dem Publikum, mit den Publikationen zu interagieren, dank der „Likes“, Kommentare und dem Teilen von Meinungen, womit Nähe zu dem Produkt geschaffen wird.

Quelle: vegetable.fr//CNIPT

Veröffentlichungsdatum: 02.12.2019

Schlagwörter

Frankreich, Herbst, Potato, air