Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Frankreich: COT Internationals neue Auswahl an Kirschen und Aprikosen

29. Mai 2017

COT International, ein französisches Unternehmen, das 1991 gegründet wurde, hat sich auf die Erforschung und Auswahl von Aprikosen, Kirschen und Pflaumen spezialisiert. COT richtet sich an ein europäisches Klientel: Frankreich ist immer eine Priorität, wenn es um die Vermarktung vorausblickend auf die neusten Innovationen geht, wie fructidor.com berichtete.

Bildquelle: Shutterstock.com Aprikosen Bio
Bildquelle: Shutterstock.com

Spanien steht an zweiter Stelle bei den Sorten mit wenig Anforderungen für kühle Temperaturen. Italien hat einen sehr breiten klimatischen Rahmen, von Piemont bis Sizilien, und kann das gesamte Angebot von COT anpflanzen: von den frühsten bis zu den spätesten, mehr rustikalen Sorten. Dann folgen in geringerem Umfang Griechenland und Ungarn.

Das Unternehmen entwickelt sich jedes Jahr mit einer Verbesserung der alten Sorten durch Neuerungen mit besserer Fruchtqualität und homogeneren argonomischen Eigenschaften. Eine Zunahme bei den Zielländern und den Pflanzschulenpartnern bringt eine Vergrößerung der Kundenbasis.

„Ich glaube, dass unser Wettbewerbsvorteil unser gutes Image ist, verbunden mit der Qualität unserer Produkte und unserer rigorosen Auswahl. Unser Ziel ist es, nicht viele Sorten herauszubringen, aber Sorten zu verkaufen, die wir über einige Jahre für die Auswahl und in verschiedenen geographischen und klimatischen Standorten beobachtet haben“, wurde Marie-Laure Etève-Lambertin zitiert. „Die Neuheit ist im Moment Rougecot®. Es ist eine Aprikosensorte, die komplett rot, selbstbefruchtend, von hervorragendem Geschmack und mit gutem agronomischen Verhalten auch bei der Nachernte ist“, sagte Etève-Lambertin.

Als Hilfe bei der Auswahl oder Verbesserung ihres Wissens über die Sorten arbeiten sie mit einem Labor, das Molekularmarker nutzt, um die Selbstbefruchtung und die Kompatibilität zwischen den Sorten zu kontrollieren. Sie arbeiten auch an Genen, die gegen Sharka resistent sind. Dies ermöglichte COT, die Resistenz von 3 Sorten zu entwickeln: Wonder Cot, Lilly Cot und Lady Cot. Andere Sorten werden getestet, hieß es.

COT INTERNATIONAL, Frankreich
Email: contact@cot-international.eu
www.cot-international.eu


Quelle: fructidor.com

Veröffentlichungsdatum: 29.05.2017

Schlagwörter

COT International, Auswahl, Kirschen, Aprikosen