Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

FEPEX: Klimaveränderung und Nachhaltigkeit kehren auf die globale Agenda zurück

20. September 2019

Die Plenarsitzung des Europaparlaments, die diese Woche in Straßburg stattfindet, spricht die Vorbereitung des nächsten Summit on Climate Action (Klimamaßnahmen) und Summit on the Sustainable Development Goals (Ziele nachhaltiger Entwicklung) an, die ab kommenden Montag in New York stattfinden werden.

Bildquelle: Shutterstock.com Klima Anbau
Bildquelle: Shutterstock.com

Der Gipfel, der am Montag (23.09.) in New York stattfinden wird, wird der Anfang einer Woche sein, in der weltweite Mobilisierungen geplant sind, um gegen Klimaveränderung zu protestieren und um konkrete Handlungen zu bitten.

Am 27. September wird der World Climate Strike mit einer globalen Reichweite abgehalten und der im Falle von Spanien die Unterstützung von mehr als 300 Organisationen hat. Konkrete Maßnahmen werden erforderlich sein, um die Nettoemissionen von Treibhausgasen rasch auf null zu bringen.

Für FEPEX spiegelt sowohl der New York Summit, an dem nicht nur mehr als 60 Regierungsleiter teilnehmen, sondern auch Unternehmer und Repräsentanten von Städten und diversen Vereinigungen, als auch die Mobilisierungen, die über die nächste Woche stattfinden, die Schwere der Reaktion wider, die die Gesellschaft der Klimaveränderung gibt. Für den Obst- und Gemüseerzeuger- und -exporteursektor ist eine der großen Herausforderungen des Sektors, die Umweltnachhaltigkeit mit der Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit kompatibel zu machen, die einen globalisierten Markt braucht, um die wirtschaftliche Nachhaltigkeit der Farmen zu erhalten, sagte FEPEX.

Quelle: FEPEX

Veröffentlichungsdatum: 20.09.2019

Schlagwörter

Klimaveränderung, Nachhaltigkeit, Global, Agenda, Fepex