Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

FAO und World Union of Wholesale Markets im Kampf gegen Lebensmittelverluste

12. November 2019

Die Partnerschaft der Food and Agriculture Organization der United Nations (FAO UK) und die World Union of Wholesale Markets (WUWM) wird dazu beitragen, die Lieferkette für gesundes Obst und Gemüse effizienter und gerechter zu machen. Beide Organisationen haben sich geeinigt, ihre Partnerschaft zu erneuern und zu stärken, um die Lieferung gesunder und frischer Lebensmittel in einer immer urbanisierteren Welt sicherzustellen.

Bild FAO/WUWM
Bild FAO/WUWM

Die WUWM ist eine gemeinnützige Vereinigung, die mehr als 160 Großhandelsmärkte von jedem Kontinent repräsentiert, die versuchen sicherzustellen, dass Großhandels- und Einzelhandelsmärkte, insbesondere für Obst und Gemüse, für ihre wichtige Rolle in lokalen, nationalen und internationalen Lebensmittelvertriebsketten, bei Lebensmittelsicherheit und der Unterstützung von Kleinunternehmen anerkannt werden.

Der neue dreijährige Pakt, der am 17. Oktober 2019 unterzeichnet wurde, legt einen Rahmen für die Unterstützung der Initiativen und Programme der FAO zur Reduzierung von Lebensmittelverlust und -verschwendung sowie die Verbesserung der Lebensmittelmärkte und Vertriebssysteme vor.

Quelle: FAO.org

Veröffentlichungsdatum: 12.11.2019

Schlagwörter

FAO, World Union of Wholesale Markets, Kampf, Lebensmittelverluste