Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

expoSE: Koppert's Ulti-Mite Swirski verbessert die Thripsbekämpfung

13. November 2017

Koppert Biological Systems hat mit Ulti-Mite Swirski ein neues Anzuchtsystem zur Thripsbekämpfung  entwickelt.  Die patentierten Tüten für die Raubmilbe Amblyseius swirskii sind widerstandsfähig  gegen Trockenheit und Feuchtigkeit und bieten den Raubmilben bessere Bedingungen für den  Aufbau ihrer Population.

Foto © Koppert Deutschland GmbH
Foto © Koppert Deutschland GmbH

Foto © Koppert Deutschland GmbHUlti-Mite Swirski macht die Thripsbekämpfung gerade unter suboptimalen Bedingungen noch effektiver.  

Ulti-Mite Swirski ergänzt die bereits bestehenden Produkte Swirski-Mite, Swirski-Mite Plus und  Swirski-Mite LD. Die Raubmilben werden zur Vorbeugung und Bekämpfung von Thrips sowie Weißer  Fliege in einer Vielzahl Kulturen eingesetzt.  

„Die Raubmilbe Amblyseius swirskii ist seit der Markteinführung 2005 sehr erfolgreich,“, so Koppert-Produktmanager Tim Bossinga. „Ulti-Mite Swirski bietet Anbauern eine noch größere Sicherheit und  Stabiliät – auf diesen Nützling ist jederzeit Verlass.“ 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.koppertbio.de 
www.expo-se.de

Quelle: Koppert Deutschland GmbH

Veröffentlichungsdatum: 13.11.2017

Schlagwörter

expoSE, Ulti-Mite,  Swirski, Thrips