Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Europatat-Kongress 2018 – Neue Hauptredner – Nur noch zwei Wochen!

23. April 2018

Am Freitag, dem 4. Mai, wird sich der Europatat-Kongress 2018 unter dem Slogan „Kartoffeln: ein gesunder, nachhaltiger und verantwortungsvoller Sektor“ auf die vielen positiven Werte des Sektors sowohl in den politischen als auch technischen Schlüsselbereichen von Gesundheit, Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein des Kartoffelsektors konzentrieren.

Christophe Ginisty. Foto Europatat Congress
Christophe Ginisty. Foto Europatat Congress

Christophe Ginisty, digitaler Stratege, Experte für den Umgang mit sozialen Medien und Entwickler des „Reputation Time“-Zyklus' an Konferenzen, wird der neue Hauptredner des Kongresses bei der Eröffnung sein. Ginisty wird mit dem Publikum seine Einblicke in Kommunikation, soziale Medien und über die gefragtesten Verbraucher, bekannt als Millennials, teilen.

Wer kommt?

Die Hauptredner, sowohl aus dem Sektor als auch EU-Entscheidungsmacher, werden die wirtschaftlichen, ökologischen, gesundheitlichen und sozialen Herausforderungen bewerten, denen der Kartoffelsektor aktuell begegnet. Werfen Sie hier einen Blick auf alle Redner!

Warum sollten Sie nach Brüssel kommen?

Der jährliche Europatat-Kongress ist die ideale Plattform für die Bewertung des aktuellen Standes und der Kommunikation der Prioritäten der Kartoffelindustrie. Während des Kongresses können Sie Ihre eigenen Nachhaltigkeitsziele mitteilen und zu Wort kommen, da die Industrieexperten die besten und umfassendsten Ansätze für die komplexen Herausforderungen von sozialer Unternehmensverantwortung, Gesundheit und Kartoffelnachhaltigkeit diskutieren werden.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit und treffen Sie die europäische Kartoffelgemeinde für eine umfassende Bewertung des Sektors! Die Anmeldung ist noch möglich. Besuchen Sie für mehr Informationen und um sich anzumelden bitte: www.europatatcongress.eu

Veröffentlichungsdatum: 23.04.2018

Schlagwörter

Europatat-Kongress, Hauptredner