Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

EU-Landwirtschaftsausblick 2019 bis 2030 mit Vorhersagen für Verbraucherverhalten

16. Dezember 2019

Der Bericht Landwirtschaftsausblick der Europäischen Union für 2019-30, der am 10. Dezember 2019 von der Europäischen Kommission veröffentlicht wurde, sagt vorher, dass die Erwartungen der Verbraucher und Bürger die Lebensmittelmarktentwicklungen weiter formen werden, wobei sie Gesundheit, Tierwohl, Klimaveränderungen und Umweltbesorgnisse sowie Verbraucherfreundlichkeit und Erschwinglichkeit aufgreifen.

Bild © EU - Landwirtschaftsausblick der Europäischen Union für 2019-30
Bild © EC - Landwirtschaftsausblick der Europäischen Union für 2019-30

Zum Beispiel waren 2019 die wichtigsten Faktoren für EU-Verbraucher, wenn sie Lebensmittel kaufen, Punkte wie Kosten, Lebensmittelsicherheit, Ethik und Überzeugungen.

Diese Besorgnisse werden eine Möglichkeit für die zukünftige Entwicklung von alternativen Produktionssystemen sein wie lokal, biologisch, frei von genetischer Veränderung oder andere zertifizierte Produkte, die zunehmend gefragt sind. Allerdings, wie der Bericht betont, können die Verbrauchererwartungen gegenläufig sein. Geschäftige Lebensstile begünstigen eine Zunahme von Fertiggerichten, Snacks und Lebensmitteln für unterwegs, die nicht immer mit den Faktoren kompatibel sind, die oben beschrieben werden.

Zudem nimmt der globale Konsum von Lebensmitteln pro Kopf sowie die Selbstversorgung in bestimmten Teilen der Welt zu. Das wird eine Auswirkung auf den globalen Handel haben und Möglichkeiten für einige EU-Agrarlebensmittelmärkte bieten, während eine Zunahme des Wettbewerbs für andere geschaffen wird.

Das gesamte Landwirtschaftsland soll in der EU über den Ausblickszeitraum 178,3 Millionen ha 2030 erreichen.

Dieses Jahr bietet der EU-Landwirtschaftsausblicksbericht ein Szenario bezüglich der Auswirkung einer Proteinveränderung in der EU-Ernährung über die nächsten zehn Jahre. Dabei wird von einer bedeutenden Zunahme alternativer, auf Pflanzen basierender Ernährungen ausgegangen. Der Bericht beinhaltet auch Vorhersagen für Umwelt- und Klimaaspekte.

Mehr Informationen.

Quelle: European Commission

Veröffentlichungsdatum: 16.12.2019

Schlagwörter

EU, Landwirtschaftsausblick, vorhersagen, Verbraucherverhalten