Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Etihad Cargo führt FreshForward ein

17. September 2018

Die Frachtfluglinie Etihad Cargo sagte, sie erhöht ihren Fokus auf Frischprodukte mit dem Start von FreshForward. Mit der Aufnahme von FreshForward in seine wachsende Liste an spezialisierten Produkten bekräftigt Etihad Cargo seine Unterstützung für eine Kühlkettenindustrie, die auch für den Import verderblicher Waren an die VAE verantwortlich ist.

logo

Etihad Cargo transportierte in den letzten 12 Monaten über 90.000 Tonnen verderbliche Waren. Obst und Gemüse machten über 37% der Gesamtmenge aus.

Das neue Produkt stellt sicher, dass sich Waren wie Obst und Gemüse reibungslos durch das globale Netzwerk von Etihad Cargo bewegen, bis sie ihr finales Ziel erreichen. Genauer wird an dem Abu-Dhabi-Drehkreuz der Transfer verderblicher Fracht von dem Flugzeug in ein zugehöriges Zentrum priorisiert und darauffolgend auf Kühlfracht-Lkws, um direkt an die Türen der Kunden überall in die VAE geliefert zu werden.

Dies stellt einen Meilenstein in der Expansion des Wertkettenangebots von Etihad dar, um die Lieferung auf der letzten Meile in seinem Heimatmarkt für ausgewählte Produkte aufzunehmen.

Quelle: Etihad Airways

Veröffentlichungsdatum: 17.09.2018

Schlagwörter

Etihad Cargo, FreshForward, Logistik, Kühlung