Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Erster gewerblicher Obsternteroboter in den USA

24. Juli 2019

Nach vorherigen Tests in Neuseeland in den letzten sechs Monaten wird Abundtant Robotics seinen ersten gewerblichen Apfelernteroboter in den USA testen. Dies bringt die Einführung dieses Apfelernteroboters ein Stück näher. Im März wurde der Roboter in einer Plantage von T&G in Neuseeland getestet.

Foto © T&G/Baywa
Foto © T&G/Baywa

Das Dachunternehmen von T&G, BayWa, investierte vor zwei Jahren in das amerikanische Start-up-Unternehmen Abundant Robotics. Das verschafft der deutschen Gruppe eine starke Position, wenn es um die Automatisierung der Obsternte geht. BayWa erwartet, dass die ersten Äpfel in Deutschland mit einem Roboter innerhalb von zwei Jahren gepflückt werden können.

Abundant Robotics arbeitet seit einigen Jahren an der Entwicklung des Apfelernteroboters und dieses Jahr wird das Modell getestet, das als das zukünftige gewerbliche Modell gesehen wird. Der Roboter wählt Äpfel bei Reife aus und pflückt sie unter Nutzung der Vakuum-Technik. Der Preis des Roboters wurde noch nicht bestimmt.

Quelle: NfoFruit.nl

Veröffentlichungsdatum: 24.07.2019

Schlagwörter

Gewerbliche, Obsternteroboter, USA