Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Erntebeginn bei der Werder Frucht: Tomaten aus Brandenburger Gartenbau

10. April 2018

Bei der Werder Frucht hat die Erntesaison der beliebtesten deutschen Gemüsesorte begonnen. An den Standorten Eiche, Fretzdorf und Wollup im Land Brandenburg werden auf ca. 11 ha die ersten Aromatomaten, Rispentomaten und Dattelcherrytomaten der Werder Frucht geerntet. Ab KW 16 kommen auch zusätzlich die Cherryrispentomaten in den Ertrag.

Foto © Werder Frucht
Foto © Werder Frucht

Die Tomate liefert neben sehr viel Vitamin C auch zahlreiche B-Vitamine, welche die Konzentration fördern. Das Eisen der Tomate liefert Energie, der Folsäure wird Schutz vor Arterienverkalkung zugeschrieben und das Kalium ist für das Zellwachstum sowie das Muskel- und Nervensystem förderlich. Auf diese Weise stärkt die Tomate mit ihren sekundären Pflanzenstoffen ganz nebenbei unser gesamtes Immunsystem.

Foto © Werder Frucht
Foto © Werder Frucht

Laut dem Bundeszentrum für Ernährung verbraucht jeder Deutsche jährlich rund 25 kg Tomaten im Schnitt. Etwa ein Drittel entfällt auf frische Tomaten und zwei Drittel auf verarbeitete Produkte wie Tomatenmark und Ketchup.

Im Erwerbsanbau dominieren heute kleinfrüchtige Tomaten, meist Rispentomaten. Grund ist die veränderte Nachfrage: Die Verbraucher kaufen zunehmend kleinere Tomatentypen. So ist der Anteil von Cherry- und Cocktailtomaten in den vergangenen fünf Jahren von 29 % auf 39 % gestiegen. Die Philosophie der Werder Frucht ist mit den vielen Erfahrungen im Obst- und Gemüseanbau gereift. Heute sind wir darauf bestrebt frische Waren mit hoher Qualität für alle anzubieten. Der Erfolg der Werder Frucht GmbH baut auf zwei fruchtbaren Leitlinien auf: Der integrierte Anbau von Obst und Gemüse und der hohe Anspruch im Service.

Foto © Werder Frucht
Foto © Werder Frucht

Alle Werder Frucht-Produkte haben letztlich eines gemeinsam: Den natürlichen Geschmack und die große Frische!

Logo

www.werder-frucht.de

Quelle: Werder Frucht GmbH

Veröffentlichungsdatum: 10.04.2018

Schlagwörter

Erntebeginn, Werder Frucht, Tomaten, Brandenburger, Gartenbau