Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH

Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit für den Gartenbau

22. Dezember 2014

Am 17. Dezember trafen sich die Projektpartner des Grünen Medienhaues (GMH) zur turnusmäßigen Redaktionsbeiratssitzung in Bonn und analysierten die Ergebnisse der gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit. Mittlerweile kann das Grüne Medienhaus auf fünf Jahre erfolgreiche Pressearbeit für den Berufsstand zurückblicken.

In den ersten zehn Monaten des zurückliegenden Jahres erzielten die Presseaussendungen des Grünen Medienhauses über 4.000 Veröffentlichungen in Zeitungen und Zeitschriften. Über 180 Millionen Leser wurden so erreicht. Besonders bemerkenswert sind jedoch die Veröffentlichungszahlen im Internet. Hier konnten Texte und Fotos auf vielen Medienseiten platziert werden, um so Seitenaufrufe von über einer Milliarde zu erzielen.

Verteilt über das ganze Jahr, erhielten die Journalisten der Verbraucherpresse, spannende Texte und hochwertige Fotos aus der Welt des Gartenbaus. Gemäß der Philosophie des Grünen Medienhauses, decken die Themen dabei die ganze Vielfalt unserer Branche ab. Die Projektpartner des Grünen Medienhauses zeigten sich in der Sitzung mit den Ergebnissen der Pressearbeit sehr zufrieden. Die Teilnehmer waren sich einig, dass es für den Gartenbau enorm wichtig sei, in der öffentlichen Wahrnehmung ganzjährig präsent zu sein.

Quelle: ZVG/GMH
Einen äußerst konstruktiven Meinungsaustausch prägte die Redaktionsbeiratssitzung des Grünen Medienhauses (von hinten links im Uhrzeigersinn): Dieter Weiler (Gemüse-Selbstvermarkter e.V.), Andrea Kirchhoff (Landgard Service GmbH), Michael Hermes (Landgard Service GmbH), Bertram Fleischer (designierter Generalsekretär Zentralverband Gartenbau), Jürgen Mertz (Präsident Zentralverband Gartenbau), Jan Grünewald (Fachgruppe Jungpflanzen), Gabriele Harring (Geschäftsführerin Bundesverband Zierpflanzenbau), Franz-J. Jäger (Geschäftsführer FGG-Förderungs-gesellschaft Gartenbau mbH), Franz Schmaus (Ehrenvorsitzenden Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer  und Sprecher des Redaktionsbeirates des Grünen Medienhauses), Peter Behrens (Bund deutscher Staudengärtner), Reiner Höpken (Vorstandsmitglied Bundesverband der Einzelhandelsgärtner) und Michael Legrand (Projektleiter Grünes Medienhaus). (Foto: ZVG)

Quelle: ZVG/GMH

Veröffentlichungsdatum: 22.12.2014

Schlagwörter

Redaktion, Beirat, Grünen Medienhaus, Bonn, erfolgreich, Öffentlichkeitsarbeit, Gartenbau